Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Gletschersee

Bregenz - Ausflug auf den Pfänder

Landschaften in Bregenz

Bild Bregenz - Ausflug auf den Pfänder
Ausflug auf den Pfänder © Pfänderbahn AG

Gipfel im Blick, Adler vor Augen

Der Pfänder liegt auf 1064 m Höhe und bietet eine einzigartige Aussicht auf den Bodensee und auf 240 Alpengipfel. Bei klarem Wetter reicht der Dreiländerblick von den Allgäuer und Lechtaler Alpen im Osten über den Bregenzerwald, die steilen Gipfel des Arlberggebietes und der Silvretta, weiter über den Rätikon bis zu den Schweizer Bergen und den Ausläufern des Schwarzwalds im Westen. Unten liegt der Bodensee, eingerahmt vom Rheintal und den oberschwäbischen Hügeln.

Eine Fahrt mit der Seilbahn, deren Talstation unweit der Bregenzer Altstadt steht, eine Wanderung durch Wald und Wiesen oder eine Radtour den Bregenzer Hausberg hinauf lohnt sich aber nicht nur wegen der Aussicht. Die Greifvogelschau mit Adlern, Uhus und Geiern ist berühmt und in den Sommermonaten heiß begehrt. Die Schau findet am Rande des Wildgeheges statt, wo Tiere wie Rothirsch und Murmeltier aus nächster Nähe betrachtet werden können.


Besucherkommentare Bregenz - Ausflug auf den Pfänder

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Bregenz - Ausflug auf den Pfänder" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt
  • Öffnungszeiten

    Täglich von 8 -19 Uhr, außer 9. - 25. November