Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Residenz Salzburg

Bauwerke in Salzburg

Bild Residenz Salzburg
© Residenz zu Salzburg

Um das Jahr 1600 wurde der ursprüngliche mittelalterliche Bischofssitz zur prächtigen Frühbarockanlage umgebaut. Das Gebäude verfügt über 180 Säle mit 15 Prunkräumen, darunter der beinahe 600 Quadratmeter große Carabinieri-Saal, die heute für Repräsentationszwecke genutzt werden und eine Galerie, in der Kunstwerke europäischer Malerei des 16. bis 19. Jahrhunderts besichtigt werden können. In den fürstlichen Räumlichkeiten hat schon Wolfgang Amadeus Mozart für den Regenten musiziert.


Besucherkommentare Residenz Salzburg

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Residenz Salzburg" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Residenz zu Salzburg

Residenzplatz 1 5020 Salzburg Österreich

Tel.: +43 (0) 662 80422690 Fax: +43 (0) 662 80422978

residenz@salzburg.gv.at Homepage

  • Öffnungszeiten

    Mo-So 10-17 Uhr

  • Eintrittspreis

    8,50 EUR; Ermäßigung möglich

Weitere Highlights Salzburg-Stadt

Blaue Gans Salzburg

Die Blaue Gans ist das älteste Gasthaus in Salzburg. ...

Pizzeria La Stella

Die Trattoria "La Stella" in Salzburg bietet moderne ...

Dom zu Salzburg

Der Dom zu Salzburg ist die älteste Bischofskirche ...

Mozarts Geburtshaus

Im Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozart in der ...

Hangar 7

Das Museum Hangar 7 befindet sich am Salzburger Flughafen ...

Alle Highlights in Salzburg-Stadt anzeigen