Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Flims Laax Falera

Höhenausdehnung: 1020 m bis 1220 m

Wettervorhersage für Flims in Flims Laax Falera / Graubünden
Montag, den 05.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.

Wetter:
Temperatur:-1°C5°C1°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
10%10%5%

Quelle: ZAMG

Willkommen!

Die drei Ortschaften Flims, Laax und Falera liegen auf einer Sonnenterrasse im Kanton Graubünden über der wildromantischen Rheinschlucht auf rund 1.100 m Höhe.

Es begann alles mit dem größten alpinen Bergsturz: Vor etwa 10.000 Jahren wechselten 15 Milliarden Kubikmeter Fels die Lage. Die Abbruchnische kann man noch heute oberhalb von Flims erahnen. Durch die Geröllmenge bahnte sich im Laufe der Zeit der Vorderrhein seinen Weg.

Zwischen der auch "Swiss Grand Canyon" genannten Rheinschlucht und dem Vorabgletscher liegt eine einmalige Landschaft mit Bergwiesen, Wäldern, Berg- und Moorseen. Das Gebiet verfügt über unzählige landschaftliche und kulturhistorische Sehenswürdigkeiten und ist in den rätoromanischen Sprach- und Kulturraum der Surselva eingebettet.

Ab ins kühle Nass...

Das Klima ist im Sommer ausgesprochen mild und die drei Badeseen der Region locken so manchen Besucher. Mit seinem türkisgrünen Wasser und seinen malerischen Buchten übertrifft der Caumasee manchen Strand am Mittelmeer. Auch der Laaxersee verspricht im Sommer ein kühles Bad und eine heitere Stimmung. Für Sonnenhungrige gibt es genügend Platz auf der Liegewiese. Ein Beach-Volleyball-Feld und ein Bootsverleih fordern zu körperlicher Betätigung auf. Vom Flims kommend, ist man von der Ursprünglichkeit und Naturbelassenheit des Crestasee überwältigt. Das blaugrüne Wasser, umrahmt von einer üppigen Ufervegetation, eingebettet in einen dunkelgrünen Baumkranz gehört nicht umsonst zu den geschützten Naturdenkmälern des Kantons Graubünden.

Flims gilt zu Recht als Wanderparadies. 250 km Wanderwege, darunter mehrere Themenpfade, führen an Naturwundern wie der Rheinschlucht, dem Flimserstein oder dem Martinsloch vorbei. Dank dem dichten Netz an Feuerstellen und Ausflugsrestaurants ist jederzeit für Ihre Verpflegung gesorgt. Lust auf etwas Neues? Beim Klettern oder dem Nordic Walking werden neben den Beinen auch die Arme gefordert. 330 km beschilderte Mountain-Bike-Routen begeistern Radfahrer. Für Downhill-Fahrer steht eine eigens abgesperrte Strecke zur Verfügung.

Kultur

Flims hält für Kulturinteressierte und Wissbegierige einiges bereit. In der Umgebung laden verschiedene Konzertreihen und Museen zum Hören und Staunen ein. Das architektonische Juwel "Das Gelbe Haus" ist weit über die Landesgrenzen hinweg bekannt. Wer die traditionelle Bauweise bevorzugt, taucht mit einer Dorfführung tief in die Geschichte von Flims oder Laax ein. Noch weiter zurück drehen Sie das Rad der Zeit im Parc La Mutta. 34 von Menschenhand aufgerichtete Steine zeugen von einer lange vergangenen Zeit. Diese sogenannten Megalithen stehen seit der Bronzezeit in Falera.

Wintererlebnis

Flims Laax Falera gehört zu den schneesichersten Winterresorts Europas. Skifahrer sind begeistert von den 220 km Pisten, Snowboarder schwärmen von den Halfpipes und den Boarder-Parks und im Snowboardmekka Laax steht sogar die größte Monsterpipe der Welt. Die beeindruckende Vielfalt spiegelt sich auch neben der Piste in den zahlreichen Bergrestaurants und im abwechslungsreichen Nachtleben wieder. Der Gourmet fühlt sich genauso wohl wie der gemütliche Bergromantiker oder der partyverrückte Snowboard-Crack.

Essen und Trinken

Nicht alle Gäste kommen wegen des großen Sportangebotes in die Alpenarena. Viele zieht es auch direkt in eines der 60 Restaurants. Genießen Sie die kulinarische Vielfalt der Alpenarena - von hausgemachten Bündner Spezialitäten bis hin zur preisgekrönten Gault-Millau-Küche.




Orte in der REGION

Aktuelle Meldungen: Flims Laax Falera

23.09.2016, Flims, E-Bike

E-Bike-Urlaub in der Schweizer Bergwelt Flims

In der Schweizer Ferienregion Flims erleben Urlauber grenzenlosen Mountainbike-Spaß: von der sportlichen Herausforderung bis zur entspannten Tour mit dem Elektro-Bike.


Hotel-Tipps
Flims Laax Falera
Hotel Garni
Hotel Casa Selva Garni
ab CHF 69,– pro Tag
Laax – Schweiz
  • Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Kein Wellnessbereich
  • Kein Hallenbad
Alle Unterkünfte anzeigen