Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Bad Kreuzen, Österreich

liegt auf 476 m

Wettervorhersage für Bad Kreuzen in / Oberösterreich
Sonntag, den 04.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt weitgehend trocken.

Wetter:
Temperatur:-4°C1°C-3°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
3%k.A.5%

Quelle: ZAMG

Der Kurort Bad Kreuzen

Blick auf den Ort Bad Kreuzen, umgeben von Wäldern
Bad Kreuzen / © Pfeifferfranz, Wikimedia Commons

Bad Kreuzen ist ein Ferienort im Bundesland Oberösterreich mit bedeutenden Kneippkurzentrum, das dort bereits seit rund 150 Jahren besteht. Der nördlich der Donau im berühmten Mühlviertel gelegene Kurort hat rund 2.400 Einwohner und liegt auf 474 m Höhe. Die nächstgelegenen Großstädte sind die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz sowie Salzburg.

Bad Kreuzen und seine Sehenswürdigkeiten

Blick von unten auf die Burg Kreuzen in Bad Kreuzen
Burg Kreuzen / © BSonne, Wikimedia Commons

Die Wurzeln des oberösterreichischen Kurorts liegen im frühen Mittelalter. Bedeutendstes historisches Zeugnis aus dieser Zeit ist die mehr als 1.000 Jahre alte Burg Kreuzen, die heute auch einen Hotelbetrieb beherbergt und die bedeutendste Sehenswürdigkeit des Orts darstellt. Darüber hinaus ist der oberösterreichische Kurort von zahlreichen, historisch interessanten Bauten geprägt. Darunter auch die aus dem 18. Jahrhundert stammende Wallfahrtskapelle Aigner Kreuz oder der alte Pfarrhof nördlich der um 1490 fertiggestellten Kirche von Bad Kreuzen, einem Schmuckstück der Spätgotik.

Wandern im Unteren Mühlenviertel

Bad Kreuzen liegt in einem beliebten österreichischen Wandergebiet: dem Unteren Mühlviertel. Die Region gehört zum sogenannten "Granit- und Gneisplateau", eine der fünf österreichischen Großlandschaften. Allein die nähere Umgebung des Kurorts umgibt dabei ein Wandernetz von rund 150 km Länge.

Eine interessante Wanderstrecke führt etwa zur sogenannten Wolfsschlucht, einem der zehn Naturhighlights des bayrisch-österreichischen Weitwanderwegs "Donausteig". Der Natur- und Kulturlehrpfad führt von der Burg Kreuzen direkt in die berühmte Schlucht und lädt währenddessen immer wieder zum sommerlichen Kneippen in den Bächen am Wegesrand ein. Am besten lassen sich die Wälder und Gebirgskämme um den Ort natürlich mit Fahrrädern erkunden; auch E-Bikes sind erhältlich, für die es im Kurort selbst eine Verleih- und Ladestation gibt.

Sportspaß im Freizeitzentrum Bad Kreuzen

Bad Kreuzen verfügt über zahlreiche Sportangebote und Freizeitmöglichkeiten. Diese sind vielfach auch im örtlichen Freizeitzentrum von Bad Kreuzen konzentriert. Die Anlage verfügt über ein weitläufiges Freibad mit Liegewiesen, Wasserrutschen, Kinderbecken und Whirlpooleinrichtungen. Teil des Bad Kreuzener Freizeitzentrums sind zudem eine Squash-Box, eine Tennishalle mit zwei Plätzen, ein Solarium sowie eine Sauna.

Kurort mit größtem Kneipp-Garten Österreichs

Blick auf die Wiese und Fassade des Kneippkurhauses in Bad Kreuzen
Kneippkurhaus / © BSonne, Wikimedia Commons

Als Kneipp-Kurort besitzt der Ort selbstverständlich ein eigenes Kurhaus, in dem das "Erste Zentrum für Traditionelle Europäische Medizin" (TEM) untergebracht ist. Dort werden klassische Kneippkuren durchgeführt, darunter etwa Bäder, Güsse, Wickel oder Massagen. Eines der Highlights des örtlichen Therapie- und Kurzentrums ist der größte Kneipp-Garten Österreichs mit einer Gesamtfläche von rund 19.000 m². Die Bad Kreuzener Gartenanlage verfügt über zahlreiche Kräuter-, Duft- und Heilpflanzen, die für die Tradition der Kneippkuren von großer Bedeutung sind. Darüber hinaus besitzt der Kneipp-Garten von Bad Kreuzen verschiedene kneippgemäße Erholungs- und Therapieeinrichtungen, einen Klanggarten mit Wasserwerk beispielsweise oder ein Gradierwerk mit solehaltiger Luft.