Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Ennstal und Steyrtal

Höhenausdehnung: 348 m bis 1554 m

Wettervorhersage für Schlierbach in Ennstal und Steyrtal / Oberösterreich
Freitag, den 09.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Sonnig, im Laufe der zweiten Tageshälfte ein paar Wolken.

Wetter:
Temperatur:2°C7°C4°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
15%20%20%

Quelle: ZAMG

Willkommen im Nationalpark Kalkalpen

Rund um den Nationalpark Kalkalpen in Oberöstereich liegen die beiden Urlaubsregionen Nationalpark Region Steyrtal und Ennstal.

Ennstal

Im oberösterreichischen Ennstal, zwischen der Romantikstadt Steyr und dem einst `güldenen Markt Weyer` führt die Landschaft Regie. Ausgedehnte Wälder, klare Gebirgsbäche, die Große Schlucht und bewirtschaftete Almen garantieren Naturerlebnisse der besonderen Art. Rund um und im Nationalpark Kalkalpen machen hunderte Kilometer Wanderwege, familienfreundliche Radwanderwege, das Wanderzentrum Hohe Dirn und über 300 km Mountainbikerouten - wie der Hintergebirgsradweg – diese Region erlebbar.

Steyrtal

Gesäumt von Uferwäldern, bahnt sich die smaragdgrüne Steyr den Weg durch die Landschaft. Sie hat dem lieblichen Tal den Namen gegeben und eine urtümliche Konglomeratschlucht geformt. Von dort verzweigt sich das Steyrtal in viele romantische Seitentäler. Auf Schritt und Tritt findet man seltene Blumen, farbenprächtige Schmetterlinge, sprudelnde Quellen, Almen und aussichtsreiche Berggipfel. Unentdeckte Landschaften, faszinierende Naturschauspiele und herrliche Gipfelerlebnisse bietet die Nationalpark Region Steyrtal in einer Vielfalt, wie man sie anderswo kaum findet.

Der Fluss Steyr prägt die nach ihm benannte Region entscheidend mit und bietet ideale Bedingungen für Angler, Möglichkeiten zum Raften und für Bootsfahrten. Die Fischer finden hier ein Eldorado an Fanggebieten vor, welches von Agonitz bis Grünburg, bis an den Rand des Nationalparks Kalkalpen reicht. Die Steyr ist eines der schönsten Gewässer in Österreich

Sport

500 Kilometer Rad- und Mountainbikewege in der Nationalpark Kalkalpen Region bieten abwechslungsreiche Touren für jede Kondition. Die Wege führen in abgelegene Seitentäler, durch Schluchten des Reichraminger Hintergebirges, auf aussichtsreiche Bergstraßen oder auch zu montanhistorischen Denkmälern wie alten Schmieden und Hammerwerken. Rund um und im Nationalpark Kalkalpen machen hunderte Kilometer markierter Wanderwege diese einzigartige Naturlandschaft erlebbar. Eine g´sunde Jause gibt´s auf den zahlreichen Hütten und Almen, wie auf der Anlaufalm, Gschwendtalm oder Schüttbauernalm.

Skigebiete im Ennstal

Skispaß für die ganze Familie bieten die drei Skigebiete im Ennstal: mit einer modernen Beschneiungsanlage, 1 Sessellift und 6 Schleppliften ist die Forsteralm in Gaflenz das größere Skigebiet. Auf der Hohen Dirn erwarten Wintersportler erneuerte Abfahrten, Skiwege und familienfreundliche Verhältnisse. Nicht weit von Steyr und Waidhofen/Ybbs entfernt liegt, in den Voralpen bei Maria Neustift, das familienfreundliche Skigebiet Glasenberg.