Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Hard, Österreich

liegt auf 398 m

Wettervorhersage für Hard in / Vorarlberg
Mittwoch, den 26.07.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Ein trüber und verregneter Tag, mitunter kann es kräftig regnen.

Wetter:
Temperatur:14°C15°C16°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
95%95%95%

Quelle: ZAMG

Hard

Hard - eine Gemeinde am Ufer des Bodensees

Hard, eine Gemeinde mit knapp 13.000 Einwohnern, liegt am Ostufer des Bodensees, wo der Alpenrhein in den See einmündet. Die Vorarlberger Landeshauptstadt Bregenz grenzt im Osten an Hard. Die Region wurde schon im Mittelalter besiedelt. Hard wurde um 1200 gegründet; die erste urkundliche Erwähnung fällt ins Jahr 1249. Damals gehörte das Dorf zur Grafschaft Montfort-Bregenz, seit 1451 ist Hard österreichisch.

Die Einwohner lebten vor allem von der Landwirtschaft und dem Fischfang auf dem Bodensee. Ab 1794 kam der Textilindustrie eine wichtige Bedeutung zu. In den Spinnereien fanden viele Einwohner Arbeit. Heute spielt die Textilindustrie keine Rolle mehr in Hard, allerdings haben sich einige Industriebetriebe angesiedelt. Wichtig in der Gegenwart sind der Tourismus, die Fischerei und die Werften am Bodenseeufer.

Sehenswürdigkeiten

Blick auf die Mittelweiherburg zwischen Bäumen in Hard
Mittelweiherburg / © Mwinter, Wikimedia Commons

Das repräsentativste historische Gebäude von Hard ist die Mittelweiherburg. Es handelt sich bei diesem Bauwerk, das 1570 errichtet wurde, um ein Wasserschloss - heute jedoch ist es von Wiesen umgeben. Der alte Weiher, der es früher umgab, ist ausgetrocknet. Besonders auffällig ist das romantische Türmchen des Schlosses. Das Schloss diente einst als Textilfabrik, heute ist ein Textildruckmuseum darin eingerichtet.

Die Pfarrkirche St. Sebastian wurde 1876 im neoromanischen Stil erbaut und ist eine Besichtigung wert. Über dem Altar wurde 1950 ein schönes Wandgemälde angebracht. Es stellt die Emmaus-Jünger dar. Auch zwei moderne Gebäude in Hard fallen ins Auge, nämlich das Rathaus von 2002 und die Kirche St. Martin, die aus den 1970er Jahren stammt.

Festivals in Hard

In einer ehemaligen Spinnerei ist heute die "Kulturwerkstatt Kammgarn" ansässig. Dieser Kulturverein veranstaltet ganzjährig Musik- und Kleinkunstvorführungen. Jährlich im Spätsommer findet in der "Kulturwerkstatt" ein Kleinkunstfestival ("FOEN-X") statt. Das Harder Literaturfestival "Hardcover" wurde 2012 aus der Taufe gehoben und wird nun alle zwei Jahre ausgerichtet. Kinofreunde strömen in der ersten Juliwoche ans Ufer des Bodensees, um beim "Hardmovie"-Kinofestival dabei zu sein. Das Open-Air-Kino-Festival hat bereits Tradition.

Aktivitäten auf dem See und an Land

Blick auf Blumen, Liegewiese und Strandbad in Hard
Strandbad Hard / © böhringer friedrich, Wikimedia Commons

Hard besitzt ein wunderschönes, großes Strandbad am Bodenseeufer. Die Badesaison dauert von Mitte Mai bis Mitte September. Besonders Eltern mit Kindern verbringen hier gern ganze Ferientage, denn außer diversen Becken mit Rutschbahnen finden sich hier ein Spielplatz, Beachvolleyballfelder und Tischtennisplatten. Auf den Liegewiesen ist auch viel Platz zum Spielen, und die Badegäste können im Restaurant des Strandbades einkehren. Gleich beim Strandbad befindet sich ein Minigolfplatz, und ein Bootsverleih ist auch nicht weit.

Wer sich für Wassersport interessiert, kann in der Segel- und Motorsportschule von Hard Unterricht nehmen. Touristen lieben auch die romantischen Ausflüge mit dem Raddampfer "Hohentwiel", der in Hard vor Anker liegt. Es ist übrigens der einzige Raddampfer, der noch auf dem Bodensee verkehrt.

Die Region ist ein Wanderparadies. Bergwanderer können den Pfänder, den Hausberg von Bregenz, besteigen. Nah bei Hard erstreckt sich das Naturschutzgebiet "Schleienlöcher". Hier wurden schon mehrmals Biber gesichtet.



Schönwetter-Tipps für Hard
Naturbad Eichwald
Bäder & Gesundheit
Naturbad Eichwald
Panoramablick auf Bodensee und Berge Das Naturbad ...
Jannersee
Gewässer
Jannersee
Am Rande von Lauterach im Bezirk Bregenz befindet ...
Naturschutzgebiet Lauteracher Ried
Naturparks
Naturschutzgebiet Lauteracher Ried
Das Lauteracher Ried ist ein im Bezirk Bregenz im ...
Pfänder
Wandern
Pfänder
Hausberg von Bregenz Der Pfänder erhebt sich mit seinen ...
Schlechtwetter-Tipps für Hard
inatura Erlebnis Naturschau
Museen
inatura Erlebnis Naturschau
Natur, Mensch und Technik Die Idee zu einer modernen ...
Kloster Mehrerau
Religiöse Stätten
Kloster Mehrerau
Westlich des Stadtzentrums der vorarlbergischen Landeshauptstadt ...
Villa Grünau
Bauwerke
Villa Grünau
Kennelbach liegt im Bezirk Bregenz in Vorarlberg. ...
Palast Hohenems
Burgen & Schlösser
Palast Hohenems
Im äußersten Westen Österreichs, in der kleinen Stadt ...