Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Haus im Ennstal, Österreich

liegt auf 770 m

Wettervorhersage für Haus im Ennstal in / Steiermark
Dienstag, den 06.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.

Wetter:
Temperatur:-4°C3°C-2°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
10%5%15%

Quelle: ZAMG

Erleben sie den Bergsommer!

Haus im Ennstal liegt in Österreich in der Dachstein-Tauern-Region. Die Gemeinde in der Steiermark ist hauptsächlich als Wintersportort und Austragungsort alpiner Ski- Weltcuprennen international bekannt. Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Ort im Jahr 927.

Geschichtliches

Der südlich der Enns gelegene Hauser Kaibling (2.015 m) ist der "Hausberg" des Ortes und mit dem Bau der Krummholzhütte auf dem Berg im Jahr 1908 wurde der Grundstein für den Wandel des Ortes zum Tourismus-Zentrum gelegt.

Die ersten Skirennen fanden ab 1914 statt. Nach dem Bau der ersten Personen-Seilbahnen im Jahr 1951 und der Abhaltung der alpinen Skistaatsmeisterschaften 1961 begann der Tourismus- Boom. Seit den 1980ern ist der Hauser Kaibling Austragungsort von alpinen Ski-Weltcuprennen der Damen.

Wintersportmuseum

Im alten Getreidespeicher am Schlossplatz ist das Wintersportmuseum untergebracht, welches die Geschichte des Wintersports in der Region darstellt. Auch über die Entwicklung von Skiern und Ski- Schuhen kann man sich hier ausführlich informieren.

Wander- Vergnügen

Der Hauser Kaibling ist auch der ideale Ausgangspunkt für idyllische Wanderungen in einer herrlichen Bergkulisse. Die frische Luft und eine atemberaubende Fernsicht belohnen sie während ihrer Wanderung durch die Region.

Ein ganz besonderer Wanderweg ist der Schafsinn- Rundweg. Die Wiesen rund um den Hauser Kaibling sind im Sommer Heimat für über 900 Schafe. Die gepflegten und natürlichen Wiesen sehen nicht nur gut aus, sondern bieten den Schafen auch saftige Weiden. Die gesunden Ennstal Alm- Schafe stehen für ökologische, regionale und gesunde Lebensmittel. Der neue Schafsinn- Rundweg besteht aus einem leichten Abschnitt für Kinderwagen und Spaziergänger und einem mittelschweren für trittsichere Wanderer. Unterwegs finden sie immer wieder Hinweisschilder, die sie über das Projekt Ennstal- Lamm informieren. Vielleicht treffen sie sogar auf ihrer Wanderung auf die riesige Schafsherde samt ihrem Schäfer und den Hütehunden.



Hotel-Tipps
Haus im Ennstal
Hotel
Reiters Wohlfühlhotel
ab € 41,– pro Tag
Haus im Ennstal – Österreich
  • Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Wellnessbereich
  • Kein Hallenbad
Alle Unterkünfte anzeigen

Schönwetter-Tipps für Haus im Ennstal
Bade-Paradies Ramsau am Dachstein
Bäder & Gesundheit
Bade-Paradies Ramsau am Dachstein
Entspannung im Bade-Paradies und der Sauna-Oase Das ...
Freizeitpark Ramsau Beach
Freizeitparks
Freizeitpark Ramsau Beach
Der "Ramsau Beach" ist eine großzügige Freizeitanlage ...
Salza-Stausee
Wassersport
Salza-Stausee
Inmitten der eindrucksvollen Berglandschaft befindet ...
Barfußweg auf 1.500 Meter in Ramsau am Dachstein
Wandern
Barfußweg auf 1.500 Meter in Ramsau am Dachstein
Der Barfußweg am Rittisberg in Ramsau am Dachstein ...
Schlechtwetter-Tipps für Haus im Ennstal
Museen
Austriahütte - das höchstgelegene Museum der Steiermark
Auf dem Dachstein befindet sich in 1.638 Metern Höhe ...
Eispalast auf dem Dachstein
Bauwerke
Eispalast auf dem Dachstein
Eine einzigartige Attraktion erwartet die Besucher ...
Bade-Paradies Ramsau am Dachstein
Bäder & Gesundheit
Bade-Paradies Ramsau am Dachstein
Entspannung im Bade-Paradies und der Sauna-Oase Das ...