Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Illmitz, Österreich

liegt auf 117 m

Wettervorhersage für Illmitz in / Burgenland
Freitag, den 09.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
In Summe ein recht sonniger Tag mit Wolken am Morgen und gegen Abend zu.

Wetter:
Temperatur:1°C9°C7°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
15%10%20%

Quelle: ZAMG

Illmitz bietet Erholung und Entspannung

Das zur Kulturlandschaft Fertõ/Neusiedler See gehörende Illmitz blickt auf eine bewegte und wandelvolle Geschichte zurück. Urkundlich erwähnt wurde es erstmalig im Jahr 1217, doch ein Fund aus der Spätjungsteinzeit belegt, dass Menschen hier schon vor mehr als 3.000 Jahren lebten. Zwischen dem 13. und dem 20. Jahrhundert wechselte Illmitz aufgrund zahlreicher Streitigkeiten mehrfach den Besitzer. 1919 wurde die Marktgemeinde, die Teil vom Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel ist, Österreich zugesprochen. Seit 1921 gehören sie und ihre rund 2.350 Einwohner zum Bundesland Burgenland.

Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel

Zwei junge Löffler im Landeanflug am Neusiedler See, im Hintergrund ein Vogelbeobachtungsturm
Neusiedler See / © Thomas Walkner, Wikimedia Commons

Der 1993 gegründete Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel, der sich sowohl auf österreichischem als auch auf ungarischem Terrain erstreckt, zählt zu Europas bedeutsamsten Vogelschutzgebieten. Mehr als 300 verschiedene Vogelarten leben und brüten in diesem Areal, das sich aus sumpfigen Wiesen, aus Schilf und aus salzhaltigen Seen, sogenannten Salzlacken, zusammensetzt.

Von höher gelegenen Aussichtspunkten können Besucher Kraniche, Blesshühner und Nebelkrähen beobachten, mit etwas Geduld und Glück auch Fischotter und Ziesel. Das ganze Jahr über geöffnet ist das Parkinformationszentrum. Hier erhalten Gäste wissenswerte Informationen, besuchen Ausstellungen oder nehmen an Veranstaltung teil. Die Besucherbibliothek enthält mehr als 1.500 Bücher, für etwa 50 Personen ausgelegt ist das Kino.

Kultureller Höhepunkt und Sehenswürdigkeiten

Schon seit dem Jahr 1957 finden auf der Bühne am Neusiedler See jährlich die Seefestspiele Mörbisch statt. Auf der weltgrößten Open-Air-Bühne werden Musicals sowie Operetten inszeniert und mit einer speziellen Übertragungstechnik aufgeführt. Zu namhaften Künstlern, die an den Seefestspielen teilnahmen, gehörten unter anderem Alexandra Reinprecht, Nikolai Schukoff, Mirjana Irosch und Olaf Plassa.

Blick auf die Fassade der Pußtascheune in Illmitz
Pußtascheune / © Bwag, Wikimedia Commons

Neben kulturellen Höhepunkten bietet Illmitz seinen Besuchern mehrere historische Sehenswürdigkeiten. Die katholische Pfarrkirche des Heiligen Bartholomäus, mit deren Bau 1775 begonnen wurde, besitzt einen Hochaltar mit zweigeschossigem Aufbau. Die Kreuzscheune, eine denkmalgeschützte Pußtascheune von 1859 mit einer Wandverkleidung aus gebundenem Schilf, beherbergt heute ein Heurigenrestaurant. Mineral- und Heilwasser, sogenanntes Arteserwasser, fördert die Sankt-Bartholomäusquelle.

Freizeitaktivitäten, Spaß und Erholung

Am häufigsten befahren von den 39 Radstrecken um den See wird der mit fünf Sternen vom ADFC - dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club - ausgezeichnete Neusiedler See Radweg. Er führt am Schilfgürtel des Sees entlang, durch Feuchtwiesen und Weingärten in Richtung Ungarn.

Die Region erkunden sportlich aktive Urlauber auch während ausgedehnter Wanderungen oder von einem Pferderücken aus. Spaß, Entspannung und Erholung mit der ganzen Familie - dafür steht das Strandbad Illmitz am Neusiedler See. Hier finden Urlauber zwei Volleyballplätze vor, einen Boccia- und einen Minigolfplatz sowie Restaurants, eine Pizzeria mit Eiscafé und ein Seebadbuffet. Für die kleinen Badegäste reserviert sind zwei Kinderspielplätze und ein Riesentrampolin.



Schönwetter-Tipps für Illmitz
Familypark Neusiedlersee
Freizeitparks
Familypark Neusiedlersee
Der Familypark Neusiedlersee bietet für Besucher aller ...
Naturparks
Biosphärenreservat Neusiedler See
Bewaffnet mit Fernglas und Bestimmungsbuch kann man ...
Schlechtwetter-Tipps für Illmitz
Bauwerke
Basilika Frauenkirchen
Schon zu Beginn des 14. Jahrhunderts war Frauenkirchen ...
Schloss Halbturn
Burgen & Schlösser
Schloss Halbturn
Blick auf das Deckenfresko 'Allegorie der Zeit und ...