Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Lam, Deutschland

liegt auf 575 m

Wettervorhersage für Lam in / Bayern
Freitag, den 09.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Zeitweiliger Sonnenschein, wobei die Wolken ab Mittag etwas dichter sein dürften.

Wetter:
Temperatur:0°C4°C2°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
10%25%30%

Quelle: ZAMG

Panoramaaufnahme des Orts Lam, im Hintergrund die umliegende Berglandschaft
Lam / © High Contrast, Wikimedia Commons

Lam ist eine ca. 2.650 Einwohner umfassende Gemeinde, gelegen in Bayerischen Wald nahe der tschechischen Grenze. Der Ort hat sich im Laufe der Jahre einen Namen als Luftkurort gemacht. Die erste urkundliche Erwähnung der Marktgemeinde geht auf das Jahr 1279 zurück. Im Spätmittelalter floss dem Ort durch die Möglichkeit zum Silber- und Kupferabbau eine besondere Bedeutung zu.

Insgesamt 28 Ortsteile inkludiert das Gemeindegebiet Lam. Umgeben ist der Ort von einer Berggruppe, darunter Arber und Osser, deren einzelne Gipfel alle eine Höhe von über 1.000 m aufweisen. Das Gemeindegebiet selbst ist Teil des Naturparks Bayerischer Wald, wodurch es sehr viele Grünflächen in der Marktgemeinde gibt.

Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen

Pfarrkirche St. Ulrich in Lam
St. Ulrich in Lam / © Konrad Lackerbeck, Wikimedia Commons

In Lambach findet sich die zu Anfang des 20. Jahrhunderts im Jugendstil errichtete Willmannvilla, die mittlerweile zum Märchen- und Gespensterschloss umfunktioniert wurde. In den Sommermonaten werden dort Märchenstunden veranstaltet.

In Lam lassen sich noch Spuren historischer Handwerkskunst entdecken. Mit der Fürstenzeche bietet sich ein 1463 für den Abbau von Silber in Betrieb genommenes Bergwerk zur Besichtigung an. Ebenso erinnern Gedenktafeln an die historische Glasherstellung. Im Rahmen der alljährlich stattfindenden Holzwurmtage präsentieren ortsansässige Handwerker, wie sie mit der Motorsäge Skulpturen aus Holz fertigen. Ebenfalls wiederkehrende Events bilden zum einen die am 27. Dezember stattfindende Lamer Rauhnacht sowie die im Rahmen der Walpurgisnacht über die Bühne gehende Engelshütter Hexennacht.

Freizeitaktivitäten

Lam fungiert sowohl als Ausgangspunkt für Motorradtouren als auch einer Vielzahl von Wanderungen. Insgesamt acht über 1.000 m hohe Berge sowie mehrere Seen können vom Luftkurort aus auf Wanderwegen mit wechselndem Anforderungsprofil erreicht werden. Im Weiteren eignet sich der Luftkurort für Mountainbiker und Radfahrer. Eine weitere sportliche Aktivität eröffnet sich mit dem Trimmdichpfad im Kurpark des Hauptorts Lam. Für eine ruhigere Tagesgestaltung empfiehlt sich das Osserbad.



Schönwetter-Tipps für Lam
Höllensteinsee
Gewässer
Höllensteinsee
Der Höllensteinsee ist ein Stausee, der sich im Bayerischen ...
Wildgarten Furth im Wald
Naturparks
Wildgarten Furth im Wald
Wer nahe der tschechischen Grenze weilt, wird vermutlich ...
Naturschutzgebiet Rißloch
Landschaften
Naturschutzgebiet Rißloch
Mitten in einer der schönsten Naturerlebnisregionen ...
Schlechtwetter-Tipps für Lam
Landestormuseum
Museen
Landestormuseum
Nach dem großen Stadtbrand im Jahr 1867 wurde das ...
Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt
Religiöse Stätten
Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt
Die katholische Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt ...
Burgruine Neunußberg
Burgen & Schlösser
Burgruine Neunußberg
Zu Gast bei den Herren von Nußberg Unter den zahlreichen ...