Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Locarno, Schweiz

liegt auf 200 m

Wettervorhersage für Locarno in / Tessin
Sonntag, den 04.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist gering.

Wetter:
Temperatur:6°C9°C8°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
20%25%10%

Quelle: ZAMG

Locarno

Locarno liegt am Nordufer des Lago Maggiore im Schweizer Kanton Tessin und ist – dank mildem Mittelmeerklima – der wärmste Ort der Schweiz.

Durch die 2.300 Sonnenstunden im Jahr findet man in Locarno eine subtropische Vegetation, es gedeihen viele südländische Pflanzen wie Palmen und Zitronenbäume. In der Nähe von Locarno wird sogar erfolgreich Reis angepflanzt.

Dieses milde Klima lockt nicht nur die Pflanzenwelt, sondern auch viele Touristen in das 15.000-Einwohner-Städtchen. Das Herz von Locarno bildet die Altstadt mit dem Piazza Grande, dem Marktplatz. Der Platz wird umringt von eleganten Häusern mit Laubengängen und die Atmosphäre fängt man am besten in einem der vielen Straßencafés auf, die den Platz säumen.

Auf dem Piazza Grande findet jedes Jahr im August das Internationale Filmfestival Locarno statt, bei dem der beste Film mit dem Goldenen Leoparden ausgezeichnet wird. Einen Monat früher treffen sich in Locarno dagegen alle Fans der Pop- und Rockmusik beim Musikfestival Moon and Stars.

Sehenswürdigkeiten

Am Rande der Altstadt gelegen ist das Castello Visconteo, eine große Burganlage. Von der ursprünglichen Ausdehnung ist heute nur noch rund ein Fünftel erhalten, sehenswert ist sie und das darin untergebrachte Archäologische Museum trotzdem.

Die Hauptsehenswürdigkeit Locarnos ist die Wallfahrtskirche Madonna del Sasso, die über der Stadt in dem kleinen Örtchen Orselina thront. Ihre Gründung wird auf eine Marienerscheinung zurückgeführt und sie ist der beliebteste Wallfahrtsort der italienischsprachigen Schweiz. Neben der imposanten Ausstattung der Kirche lockt vor allem der Blick über die Stadt die Touristen hinauf nach Orselina.

Ausflüge

Wer noch weiter nach oben möchte, der fährt von Orselina aus mit der Seilbahn auf den Cardada, den 1.340 Meter hohen Hausberg von Locarno. Die Seilbahn wurde von dem weltbekannten Architekten Mario Botta entworfen und führt Wanderer und Paraglider sicher nach oben.

Im Locarner Hinterland warten mit dem Verzascatal und dem Maggiatal zwei romantische Täler darauf, von Wanderern und Ausflüglern erkundet zu werden. Und die verdiente Abkühlung gibt es danach im Lago Maggiore, beim Ausflug mit dem Segel- oder Motorboot, beim Angeln oder beim Besuch des Lido Locarno.



Hotel-Tipps
Locarno
Hotel
Hotel Belvedere
ab € 190,– pro Tag
Locarno – Schweiz
  • Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Wellnessbereich
  • Hallenbad
Hotel
Hotel Mirafiori
ab € 89,– pro Tag
Locarno – Schweiz
  • Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Kein Wellnessbereich
  • Kein Hallenbad
Hotel
Hotel Casa Sant‘Agnese
ab € 68,– pro Tag
Locarno – Schweiz
  • Keine Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Kein Wellnessbereich
  • Kein Hallenbad
Alle Unterkünfte anzeigen

Schönwetter-Tipps für Locarno
Bäder & Gesundheit
Lido Ascona
Das Lido in Ascona ist einer der schönsten und größten ...
Brissago Inseln
Naturparks
Brissago Inseln
Die beiden Brissago Inseln im Lago Maggiore gelten ...
Schlechtwetter-Tipps für Locarno
Museen
Museo del Vino
Die Gemeinde Tenero-Contra liegt am Ufer des Lago ...
Santa Maria della Misericordia
Religiöse Stätten
Santa Maria della Misericordia
Die Kirche Santa Maria della Misericordia ist eine ...
Casa Serodine
Bauwerke
Casa Serodine
Die Casa Serodina ist ein dreigeschossiges Palazzo, ...
Castello Visconteo
Burgen & Schlösser
Castello Visconteo
Das Castello Visconteo liegt am Rand der Locarner ...