Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Mittenwald, Deutschland

liegt auf 913 m

Wettervorhersage für Mittenwald in / Bayern
Donnerstag, den 17.08.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Es wird ein zumindest zeitweise sonniger und meist trockener Tag.

Wetter:
Temperatur:15°C24°C20°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
5%5%10%

Quelle: ZAMG

Mittenwald

Panoramaaufnahme Mittenwalds vor den Bergen
Mittenwald / © H.Helmlechner, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Der Luftkurort Mittenwald liegt im oberbayerischen Isartal zwischen dem Karwendel- und dem Wettersteingebirge. Die Gemeinde inmitten der Alpenwelt Karwendel hat mittlerweile etwas mehr als 7.300 Einwohner.

Sehenswertes in Mittenwald

Mittenwald zeichnet sich besonders durch sein historisches Aussehen aus. Das urige Ortsbild mit den alten oberbayerischen Häusern mit Lüftlmalerei inmitten einer wunderbaren Landschaftskulisse hat einen ganz besonderen Charme. Mitten im Ort ragt das Wahrzeichen Mittenwalds empor, die Pfarrkirche St. Peter und Paul mit ihrem barocken Kirchturm.

Das Geigen- und Heimatmuseum Mittenwald
Geigen- und Heimatmuseum / © Hesse1309, Wikimedia Commons (CC-BY-SA-3.0)

Sehenswert ist auch das Geigenbau- und Heimatmuseum, wo Geigen, Zupfinstrumente und Bögen ausgestellt werden. Mittenwald gilt als bedeutendstes Zentrum des Streich- und Zupfinstrumentenbaus in Deutschland.

Paradies für Wanderer und Aktivsportler

In der Alpenwelt Karwendel finden Wanderfreunde ein wahres Paradies an Wegen und Strecken. Die beliebte Wanderregion lässt sich mühelos erwandern und individuell zu verschieden langen Touren kombinieren.

Eine schöne Tour ist ein Ausflug auf die westliche Karwendelspitze. Man kann den Berg entweder zu Fuß erklimmen oder den Aufstieg mit der Karwendelbahn verkürzen. Oben angekommen wird man mit einem traumhaften Ausblick über die Umgebung belohnt.

Ein weiteres Natur-Highlight ist die Leutaschklamm bei Mittenwald. Die 1.640 m lange Klamm gehört zu den längsten erschlossenen Klammen der deutschen Kalkalpen und kann über mehrere Pfade, die auch für Kinder geeignet sind, erkundet werden.

Auch für Mountainbiker, Motorradfahrer, Sportschützen und Freunde des Nordic Walkings gibt es ein reichhaltiges Angebot an sportlichen Sommeraktivitäten.

Entspannung am See

Luftaufnahme des Ferchensees und des Lautersees bei Mittenwald
Ferchen- und Lautersee / © Kogo, Wikimedia Commons (GFDL)

In der Region um Mittenwald befinden sich mehrere schöne Seen, die im Sommer zum Baden einladen: der Ferchensee zwischen Karwendel- und Wettersteingebirge, der Lautersee mit seinem Strandbad, der Soiernsee mit seinem Wasserfall oder der Wildensee, der zu den wärmsten Badeseen in der Umgebung gehört. Für Angler lohnt sich ein Ausflug zum Schmalensee, der von zahlreichen verschiedenen Fischarten besiedelt ist.



Schönwetter-Tipps für Mittenwald
Waldschwimmbad Wildsee
Bäder & Gesundheit
Waldschwimmbad Wildsee
Im Naturschutzgebiet liegt der Wildsee bei Seefeld. ...
Soiernseen
Gewässer
Soiernseen
Die beiden Soiernseen liegen im Gemeindegebiet von ...
Kneipp-Landschaft am Wildsee
Wassersport
Kneipp-Landschaft am Wildsee
In der Olympiaregion Seefeld gibt es mehrere kleine ...
Magdalena Neuner Panoramaweg
Wandern
Magdalena Neuner Panoramaweg
Auf den Spuren Magdalena Neuners In der Chronik des ...
Schlechtwetter-Tipps für Mittenwald
Werdenfels Museum
Museen
Werdenfels Museum
Die Geschichte und Kultur des Werdenfelser Landes ...
Kloster Ettal
Religiöse Stätten
Kloster Ettal
Die Benediktinerabtei Die Basilika Ettal / © Angela ...
Königshaus am Schachen
Burgen & Schlösser
Königshaus am Schachen
Tausendundeine Nacht zwischen Edelweiß und Enzian ...
Bäder & Gesundheit
Alpspitz-Wellenbad Garmisch-Partenkirchen
Bade- und Saunavergnügen mit 2.200 m² Wasserfläche ...