Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Moniga del Garda, Italien

liegt auf 105 m

Wettervorhersage für Moniga del Garda in / Lombardei
Freitag, den 09.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Bis über Mittag wechseln Sonne und Wolken, dann aber sehr sonnig.

Wetter:
Temperatur:2°C5°C6°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
20%20%15%

Quelle: ZAMG

Der direkte Zugang zum Gardasee

Am Südwestufer des Gardasees liegt die Gemeinde Moniga del Garda in der Lombardei und in der Provinz Brescia, zwischen Brescia und Verona. Wegen seines traumhaften Hafens und dem direkten Zugang zum Gardasee ist die Gemeinde ein sehr beliebter Urlaubsort.

Eine Festung, die errichtet wurde, um Schutz vor den Hunnen zu geben, steht auf einem Hügel und rundet das Panorama des Ortes ab. Eingebettet zwischen Weinbergen, Grünflächen und Olivenhainen verspricht dieser Ort seinen Besuchern ein traumhaftes Bild, mit tollem Feeling und Entspannung pur.

Auch Weinkenner und -genießer werden hier voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Die Weinberge beherbergen die Trauben für den sehr beliebten Chiaretto.

Für Schwimmer und Radfahrer ist diese Region ebenso sehr gut geeignet. Die Radwege, die durch die wunderschöne Landschaft führen, motivieren selbst Sportmuffel, denn von dieser Landschaft kann man einfach nicht genug bekommen. Durch die flachen Ufer und breiten Strände, kann man hier auch wunderbar in den Gardasee abtauchen.



Schönwetter-Tipps für Moniga del Garda
Naturparks
Fondazione André Heller
Edelweiß inmitten von Orchideen, Steineichen neben ...
Schlechtwetter-Tipps für Moniga del Garda
Casa del Podestà
Museen
Casa del Podestà
Das 'Casa del Podestà', ein prachtvolles Gebäude aus ...
Santa Maria Maddalena
Religiöse Stätten
Santa Maria Maddalena
Die Hauptkirche Desenzanos Im Zentrum der Altstadt ...
Bauwerke
Rocca Scaligera
An drei Seiten umgibt das himmelblaue Wasser des Gardasees ...