Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Nationalpark Hohe Tauern Kärnten

Höhenausdehnung: 550 m bis 1200 m

Wettervorhersage für Flattach in Nationalpark Hohe Tauern Kärnten / Kärnten
Sonntag, den 11.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Sonne und Wolken im Wechsel, später sind auch Schneeschauer wahrscheinlich.

Wetter:
Temperatur:3°C5°C2°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
10%5%15%

Quelle: ZAMG

Zeit zum Leben

Unter dem imposanten Gipfel des Großglockners (3.798m) breitet sich eine der eindrucksvollsten Hochgebirgslandschaften der Erde aus: Der Nationalpark Hohe Tauern, das größte Schutzgebiet der Alpen. Im Kärntner Anteil des Nationalparks, auf der sonnigen Südseite der Hohen Tauern gelegen, reihen sich landschaftliche Superlative aneinander. Mit dem höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner, einem der saubersten Flüsse Österreichs, der Möll und einer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt ist der Nationalpark Hohe Tauern ein wahres Juwel in den südlichen Alpen.

Eine Gegend, wie gemacht für unüberbietbare Wandererlebnisse und Natureindrücke. Sie beeindruckt aber auch durch eine Kulturlandschaft, in der der Mensch seit Jahrhunderten im Einklang mit und von der Natur lebt. Zeugen dieser Harmonie sind Kulturdenkmäler wie die berühmten Apriacher Stockmühlen, historische Bauten, die an den einstigen Goldbergbau erinnern oder intakte Almen in großartiger Gebirgsszenerie.

Freizeitparadies

Sportlich aktiv oder ruhig und genießerisch, nutzen Sie die Natur pur, um Kraft zu tanken. Diese Bergerlebniswelt ist nicht allein schön, sondern interessant, abwechslungs- und aufschlussreich, beruhigend und aufregend. Die Möll ist einer der drei genehmigten Raftingflüsse in Kärnten und wird jährlich von tausenden begeisterten Rafting- und Kajakfahrer besucht. Der 80 km lange Glocknerradweg entlang des wildromantischen Möllflusses lädt zum Erkunden des Lebensraumes Wasser ein. Abenteuerlustige nutzen die gute Thermik für Drachen- und Paragleitflüge. Auf dem Mölltaler Gletscher kann man das ganze Jahr über Ski fahren. Erholungssuchende und Wanderbegeisterte können die zahlreichen Themen- und Rundwege erkunden

Tradition und Gastfreundlichkeit

Ob Sommer oder Winter, die Beherbergungsbetriebe, Hütten und Gasthöfe freuen sich jederzeit auf Besuch. Einladende Gemütlichkeit, ehrliche Gastfreundschaft, verführerische Schmankerln oder handfeste Hausmannskost, alte Bräuche, traditionelles Handwerk und gestandene Feste, die Vielfalt findet sich in der Lebensweise der Menschen wieder.

Kärntens höchstes Skivergnügen

Egal ob in Heiligenblut mit Prachtblick zum Grossglockner, am Mölltaler Gletscher in über 3.000 Meter Seehöhe oder am Ankogel im Wintersportzentrum Mallnitz – die drei höchstgelegenen Top-Skigebiete Kärntens garantieren ungetrübtes Wintervergnügen. "Ski Kärnten" steht für 145 km Pisten in schneesicherer Höhenlage bis über 3.000 m. Auf die Langläufer warten über 200 km präparierte Langlaufloipen. Eine Schneeschuhwanderung, eine romantische Pferdekutschenfahrt, eingehüllt in kuscheligen Decken oder eine abendliche Rodelpartie mit Hütteneinkehr bietet ein willkommendes Kontrastprogramm.





Hotel-Tipps
Nationalpark Hohe Tauern Kärnten
Hotel
Hotel Heiligenblut
ab € 63,– pro Tag
Heiligenblut – Österreich
  • Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Wellnessbereich
  • Hallenbad
Hotel
Alpenhotel Badmeister
ab € 43,– pro Tag
Flattach – Österreich
  • Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Kein Wellnessbereich
  • Kein Hallenbad
Ferienwohnung
Appartementhaus Sonne
ab € 85,– pro Tag
Heiligenblut – Österreich
  • Keine Sauna vorhanden
  • Kein Restaurant vorhanden
  • Kein Wellnessbereich
  • Kein Hallenbad
Alle Unterkünfte anzeigen

Schönwetter-Tipps für Nationalpark Hohe Tauern Kärnten
Wasserspielepark Fallbach im Maltatal
Freizeitparks
Wasserspielepark Fallbach im Maltatal
Spiel, Spaß und Naturerlebnis vor Kärntens höchstem ...
Naturparks
Eselgestüt Maltatal
Zu Unrecht ist das Klischee vom dummen Esel entstanden. ...
Märchenwandermeile mit Drachenschlucht in Trebesing
Wandern
Märchenwandermeile mit Drachenschlucht in Trebesing
Besuchen Sie die Märchenwandermeile im Babydorf Trebesing. ...