Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Oberstaufen, Deutschland

liegt auf 791 m

Wettervorhersage für Oberstaufen in / Bayern
Freitag, den 18.08.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Ein freundlicher Tag mit einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken.

Wetter:
Temperatur:18°C24°C19°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
k.A.5%45%

Quelle: ZAMG

Schrothkurort Oberstaufen

Der heilklimatische Kurort im Oberallgäu ist weit über die Grenzen Bayerns bekannt für seine Original Oberstaufener Schrothkur. Im Jahre 1949 führte der Kurarzt Dr. med. Hermann Brosig die Schrothsche Heilkur ein. Mit der Verleihung des Prädikats „Schrothkurort“ 1959 wurde Oberstaufen offiziell als einziger Schrothkurort der Bundesrepublik anerkannt. 1969 erfolgte die Anerkennung Oberstaufens als Heilklimatischer Kurort.

Wanderparadies Nagelfluhkette

Der Ort liegt am Naturpark Nagelfluhkette, ein grenzüberschreitender Naturpark zwischen Deutschland und Österreich. Insgesamt vereint der Naturpark 14 Gemeinden aus dem Vorderen Bregenzerwald und dem südlichen Allgäu. Mit 87,7 Quadratkilometern hat Oberstaufen den größten Anteil daran. Höhenunterschiede von 1.400 Metern auf engstem Raum verleihen dem Naturpark eine abwechslungsreiche und wertvolle Landschaft, in der seltene Tiere und Pflanzen beheimatet sind.

Eine schöne Wanderung über die Nagelfluhkette mit anschließender Schnapsverkostung auf der höchstgelegenen Brennerei des Allgäus startet in Steibis, einem Ortsteil von Oberstaufen. Die Tour führt von der Bergstation der Hochgratbahn über den Seelekopf und Hohenfluhalpkopf zum Eineguntkopf und zum Dreifalkenköpfle. Auf der Hörmoosalpe erwartet Sie die Brennerei mit dem Aplenkräutergarten. Hier können Sie die hochprozentigen Kräuterspezialitäten probieren und sich von der Wirkung der Heilkräuter selbst überzeugen.

Die wunderschöne Natur lockt mit einem großen Sport- und Freizeitangebot wie Mountainbiken, Paragliding, Segeln, Surfen auf dem nahegelegenen Alpsee, Canyoning, Wandern oder Reiten. Ein weitläufiges Wanderwegenetz mit zahlreichen Touren verschiedener Schwierigkeitsgraden, darunter auch drei sehr schöne Premiumwanderwege und ausgewiesene Mountainbikerouten, führen Sie durch die naturbelassene Umgebung.

Ausflugsziele und Freizeitaktivitäten

Ein Urlaub in Oberstaufen verspricht jede Menge Abwechslung. Ob Sie sich nun in der ersten Erlebniskäserei Bayerns zeigen lassen, wie im Allgäu traditionell Käse gemacht wird und sogar Ihren eigenen Käse herstellen, sich im Heimatmuseum im Strumpfarhaus über die Geschichte Oberstaufens informieren oder sich eine der letzten Handwebereien Deutschlands anschauen – hier ist für jeden etwas dabei.

Besuchen Sie doch das Kräuterdorf Stiefenhofen, das sich ganz dem Thema „Kräuter“ verschrieben hat. Hier können Sie an Kräuterführungen teilnehmen, die feine Kräuterküche probieren und den Kräutergarten „Artemisia“ besuchen, in dem über 300 verschiedene Kräuterarten angebaut werden.

Wasserratten kommen im Erlebnisbad Aquaria voll auf ihre Kosten. Das Bad bietet drinnen wie draußen jede Menge Abwechslung und Spaß rund ums Wasser. Eine Wasserrutsche, Sprungtürme, ein Wildwasserkanal und auch für die ganz Kleinen gibt es ein Kinderbereich mit vielen Attraktionen. Zum Entspannen lädt der große Sauna- und Wellnessbereich des Erlebnisbades.

Für Golfliebhaber bietet die Gegend einige tolle Golfplätze, unter anderen auch einen der schönsten Plätze im Allgäu. Der Golfclub Oberstaufen Steibis bietet neben einer anspruchsvollen 18-Loch-Anlage auch traumhafte Ausblicke auf die Allgäuer Berge. Auch der Golfclub Oberstaufen wurde wunderschön in die Natur eingefügt und bietet eine gepflegte 27-Loch-Anlage in traumhafter Landschaft.

Ein schöner Tagesausflug für die ganze Familie bietet die Hündle- Erlebnisbahn. Mit der Sesselbahn erreichen Sie den idealen Ausgangspunkt vieler schöner Wanderungen. Rund um die Hündlebahn laden zahlreiche Hütten und Gaststätten zum Einkehren. Für Kinder gibt es hier auch einiges zu erleben: Sommerrodelbahn, ein großer Spielplatz, Streichelzoo und eine Erlebniswanderung lassen Kinderherzen höher schlagen.



Hotel-Tipps
Oberstaufen
Hotel
Diana Naturpark Hotel
ab € 85,– pro Tag
Oberstaufen – Deutschland
  • Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Wellnessbereich
  • Hallenbad
Alle Unterkünfte anzeigen

Schönwetter-Tipps für Oberstaufen
Freibad Thalkirchdorf
Bäder & Gesundheit
Freibad Thalkirchdorf
Badespaß unter freiem Himmel An schönen Sommertagen ...
Großer und kleiner Alpsee
Gewässer
Großer und kleiner Alpsee
Der größte Natursee des Allgäus Der große Alpsee ist ...
Naturpark Nagelfluhkette
Naturparks
Naturpark Nagelfluhkette
Grenzenlose Vielfalt im Allgäu und Bregenzerwald Der ...
Carl-Hirnbein-Erlebnisweg
Wandern
Carl-Hirnbein-Erlebnisweg
Wie der Käse ins Allgäu kam Carl Hirnbein , 1807 in ...
Schlechtwetter-Tipps für Oberstaufen
Heimatmuseum beim Strumpfar
Museen
Heimatmuseum beim Strumpfar
Ein Ausflug in die Vergangenheit Das Heimatmuseum ...
Pfarrkirche St. Martin
Religiöse Stätten
Pfarrkirche St. Martin
Das römisch-katholische Gotteshaus im Bregenzerwald ...
Erlebnisbad Aquaria
Bäder & Gesundheit
Erlebnisbad Aquaria
Pack die Badehose ein... Ob an heißen Sommertagen ...