Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Schröcken, Österreich

liegt auf 1260 m

Wettervorhersage für Schröcken in / Vorarlberg
Mittwoch, den 07.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.

Wetter:
Temperatur:-1°C4°C0°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
5%5%10%

Quelle: ZAMG

Schröcken am Arlberg - zu Füßen des Hochtannbergpasses

Blick über den Oberboden nach Schröcken
Schröcken / © böhringer friedrich, Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.5)

Schröcken liegt auf 1.269 m, im österreichischen Bundesland Vorarlberg, im hinteren Teil des Bregenzerwalds, am Fuß des Hochtannbergpasses. Im Winter ist Schröcken, zusammen mit der Nachbargemeinde Warth, bekannt für das beachtliche Skigebiet Warth-Schröcken, aber auch im Sommer hat diese Urlaubsregion einiges zu bieten.

Wandern und genießen

Kletterer auf dem Zustieg in die Südwand der Braunarlspitze
Braunarlspitze / © böhringer friedrich, Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.5)

Zahlreiche, gerade auch für Familien, ob mit oder ohne Kinderwagen, geeignete Wanderwege, wie zum Beispiel der "Walser Wasser Wanderweg" oder der "Sonnenberger Höhenweg" sind ein Erlebnis für große und kleine Wanderer.

Aber auch für anspruchsvollere Bergsportler findet sich die passende Strecke, wie die Braunarlüberschreitung von Oberlech nach Schröcken, deren Ausgangspunkt man zum Beispiel mit dem blauen Wanderbus erreichen kann. Zum höchsten Punkt in Schröcken, auf die Braunarlspitze führt der gleichnamige Wanderweg, der auch einige Übung und gute Kondition erfordert.

Karhorn Klettersteig

Ein absolutes Highlight im Wandergebiet Warth-Schröcken ist der Karhorn Klettersteig. Mit professioneller Klettersteigausrüstung geht es am Klettersteig Ostgrat (für Einsteiger) bzw. am Klettersteig Westgrad (für versiertere Kletterer) hinauf bis zum Gipfel. Vom Gipfel führt der Abstieg über den Normalweg an der Südseite wieder hinunter. Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind Vorraussetzung.

Abenteuerpark Schröcken

Aufregende Stunden verspricht auch ein Aufenthalt im Abenteuerpark Schröcken, Vorarlbergs größtem Hochseilpark. In der Schlucht der Bregenzer Ache gelegen, bieten die Parcours in Höhen zwischen 3 und 15 Metern verschiedenste Schwierigkeitsgrade.

Nervenkitzel pur erlebt man bei der "Flying Fox Park Safari". Mit 6 Flying Fox oder Zip Line Bahnen kann man 20-90 Meter über dem Boden unglaubliche Panoramen genießen und das Adrenalin zum Kochen bringen.

Rund um's Wasser...

Blick auf den Körbersee bei Schröcken mit dem Großen Widderstein im Hintergrund
Körbersee / © böhringer friedrich, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 at)

Kristallklares Wasser, unzählige Wasserfälle und Schluchten sowie beeindruckende Felsformationen bieten die besten Voraussetzungen für Wildwasserschwimmen, Rafting oder Canyoning. Kindern und Familien bietet sich die Möglichkeit erste Erfahrungen bei einer Mini-Canyoningtour zu sammeln und in diese Sportart reinzuschnuppern.

Ein Ausflugstipp ist der wunderschöne Körbersee, Lebensraum für Fische und seltene Pflanzen, inmitten der herrlichen Gebirgswelt, südöstlich des Hochtannbergpasses. Rund um den Körbersee befinden sich auch zahlreiche Almen, die im Sommer bewirtschaftet werden.

Alpmuseum "uf m Tannberg"

Im ersten Alpmuseum in Vorarlberg "uf m Tannberg", in der "Alten Alpe Batzen", am Fußweg von Schröcken zum Körbersee, wird jeden Donnerstag und Sonntag das Leben auf der Alp vor 500 Jahren bis heute präsentiert. Unter anderem werden in der "Sännkuche" interessante Werkzeuge wie das "Sennkesse", "Rohmkella" und "Bruchkella" ausgestellt.



Hotel-Tipps
Schröcken
Pension
Haus Annette
ab € 34,– pro Tag
Schröcken – Österreich
  • Keine Sauna vorhanden
  • Kein Restaurant vorhanden
  • Kein Wellnessbereich
  • Kein Hallenbad
Ferienwohnung
Haus Moosmann
ab € 50,– pro Tag
Schröcken – Österreich
  • Keine Sauna vorhanden
  • Kein Restaurant vorhanden
  • Kein Wellnessbereich
  • Kein Hallenbad
Ferienwohnung
Haus Rothorn
ab € 63,– pro Tag
Schröcken – Österreich
  • Keine Sauna vorhanden
  • Kein Restaurant vorhanden
  • Kein Wellnessbereich
  • Kein Hallenbad
Alle Unterkünfte anzeigen

Schönwetter-Tipps für Schröcken
ARLBERG-well.com
Bäder & Gesundheit
ARLBERG-well.com
Wellness am Arlberg Wenn man sich vom Klettern oder ...
Freibergsee
Gewässer
Freibergsee
Der 18 Hektar große Freibergsee zählt zu den größten ...
Alpenkräutergarten
Naturparks
Alpenkräutergarten
Der Alpenkräutergarten beim Alpengasthof Hörnlepass ...
Wunderwanderweg
Wandern
Wunderwanderweg
Sehen, fühlen, riechen Der Wunderwanderweg in St. ...
Schlechtwetter-Tipps für Schröcken
Ski- und Heimatmuseum St. Anton
Museen
Ski- und Heimatmuseum St. Anton
Im Jahre 1912 wurde das Arlberg-Kandahar-Haus von ...
Casino Kleinwalsertal
Restaurants
Casino Kleinwalsertal
Das Casino Kleinwalsertal existiert bereits seit über ...
ARLBERG-well.com
Bäder & Gesundheit
ARLBERG-well.com
Wellness am Arlberg Wenn man sich vom Klettern oder ...