Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Städte und Seen

Höhenausdehnung: 387 m bis 510 m

Wettervorhersage für Lausanne in Städte und Seen / Genferseegebiet
Samstag, den 03.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt weitgehend trocken.

Wetter:
Temperatur:2°C5°C2°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
15%15%20%

Quelle: ZAMG

Entdeckungswelten zwischen Bergen und Seen

In Alpen- oder Juranähe, von Weinberger oder einer ländlichen Region umgeben - die Städte an den Seen verbreiten einfach Ferienstimmung. Liegt es am See, einem Synonym für Freizeit, oder aber am milden Klima? An beidem wahrscheinlich.

Einem Spiegel gleich reflektiert der Genfersee die Weinberge

Die terrassenförmig angelegten Weinberge an den Gestaden des Genfersees oder aber an den sonnigen Hängen des Neuenburgersees spiegeln mit dem Wechsel ihrer Farben den Jahresverlauf wider. Den Brauntönen im Winter folgt das Grün des Frühlings und Sommers, das sich im Herbst bunt verfärbt. In den Weinbergen liegen sehr malerische Dörfer. Ihre blumengeschmückten Häuser mit tief herabhängenden Dächern, ihre großen Springbrunnen und engen Gassen bilden wahre Oasen in diesen großflächigen Weinbaugebieten.

Lausanne

Die Lage von Lausanne ist sehr malerisch: Kein Wunder, dass das Internationale Olympische Komitee seit 1914 seinen Sitz hier hat. Die Stadt ist auf drei Hügeln gebaut, umgeben von Weinbergen, der Genfersee zu ihren Füßen. Am gegenüberliegenden französischen Ufer erheben sich eindrucksvoll die Savoyer Alpen.

Die Olympiastadt und Hauptstadt des Waadtlandes ist neben Genf das wirtschaftliche Zentrum dieser Gegend. Neben dem größten Campus der Schweiz ist die Universitätsstadt Lausanne auch Sitz des höchsten Gerichts der Schweiz und Austragungsort wichtiger Messen, Konferenzen und Sportveranstaltungen. Der 20-km-Lauf von Lausanne, Athletissima, der Triathlon von Lausanne, oder der Lausanne Marathon: Die Olympische Hauptstadt organisiert Jahr für Jahr einige der größten Sportanlässe der Schweiz.

Der schönste Stadtteil ist Ouchy, direkt am Seeufer gelegen. Neben eleganten Hotels, stilvollen Cafés und dem Olympischen Museum zieht der beeindruckende Ausblick auf die Savoyer Alpen die Besucher in seinen Bann.

Montreux

Montreux ist dank der außergewöhnlichen Lage im Schutz von 2.000 Metern hohen Gipfeln und den berühmten Festivals die berühmteste Stadt der Riviera. Um den wahren Überblick über die Region zu gewinnen, kann man ab Montreux und Vevey mit Panoramazügen, Drahtseil- oder Zahnradbahnen die umliegenden Gipfel erklimmen. Auf Les Rochers-de-Naye (2.045 m) haben die Murmeltiere ein Paradies gefunden, in einem eigens für sie geschaffenen Park. Auch Weltstars wie Freddie Mercury waren Montreux zugetan, als Zeichen dafür findet sich eine Bronzestatue des berühmten Queen-Frontmans am Fuße der Markthalle. In dem Welthit Smoke on the water von Deep Purple wird der Genfersee sogar besungen.

Ein wahrer Glücksfall: Montreux ist die einzige Stadt der französischen Schweiz mit einem Kasino, das alle großen Glücksspiele anbietet.

Nyon

Nyon liegt am Übergang zwischen Grand und Petit Lac und wurde 45 vor Christus von Caesar gegründet – auf den Resten der keltischen Siedlung Noviodunum. Als bedeutendste römische Kolonie der französischen Schweiz besitzt Nyon wertvolle Überreste und ein Museum, wo Modelle und Alltagsgegenstände ausgestellt sind. Das Mittelalter hat am Genfersee seine Spuren hinterlassen, in Form von Städten und Schlössern aus dem 13. bis 15. Jahrhundert, die von den Savoyern erbaut worden waren. So zum Beispiel Rolle und Morges, wo es zudem drei Militärmuseen gibt. La Côte ist der Fläche nach das zweitgrößte Weinbaugebiet der Schweiz. Mit seinen malerischen Winzerdörfern, in denen berühmte Spitzenweine hergestellt werden,erstreckt es sich von Nyon bis zu den Toren vonLausanne. Ein dichtes Wegenetz für Fußgänger und Radfahrer ermöglicht, die Gegend durch Weinberge, Obstplantagen und Wälder bis auf die nahen Juragipfel zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erkunden.





Schönwetter-Tipps für Städte und Seen
Schlechtwetter-Tipps für Städte und Seen
Museen
Musée des beaux-arts Lausanne
Das Museum vermag dem Besucher einen hervorragenden ...
Bauwerke
Notre-Dame Lausanne
Als die Bischofskirche des Bistums Lausanne 1275 geweiht ...