Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Tübingen, Deutschland

liegt auf 341 m

Wettervorhersage für Tübingen in / Baden-Württemberg
Samstag, den 10.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.

Wetter:
Temperatur:2°C10°C5°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
15%15%20%

Quelle: ZAMG

Die Universitätsstadt Tübingen

Tübingen am Neckar, etwa 30 Kilometer südlich der Landeshautstadt Stuttgart gelegen, wurde das erste Mal urkundlich im Jahre 1191 von Kaufleuten als Marktplatz erwähnt.

Tübingen in Zahlen:

  • Einwohner: etwa 85.000
  • Gründungsjahr der Eberhard Karls Universität: 1477
  • Anzahl der Studenten: etwa 30.000
  • Höhe: 341 m ü. NHN
  • Fläche: 108,12 km²

Quelle: Statistisches Bundesamt / Wikipedia

Ausflugstipp: Ein Hauch von Venedig auf der Schwäbischen Alb!

Video: Stocherkahnfahren - © Landesschau Baden-Württemberg

Stocherkahnfahren, das ist ein ganz besonderes Erlebnis in Tübingen. Auf dem 16 m langen, schmalen Holzboot sitzt man sich bequem gegenüber und genießt, bei langsamer Fahrt, die üppige Natur am Ufer des Neckars und rund um die Neckarinsel. Während der "Kapitän" oder auch "Stocherer" am Ende des Bootes steht und dieses durch Stochern, also abdrücken vom Grund des flachen Neckars, mit einer bis zu 7 m langen 'Stocherstange', fortbewegt.

Neckar mit Kähnen an Anlegestelle
Sehenswert: der Neckar in Tübingen - © Verkehrsverein Tübingen

Ursprünglich von den Neckarfischern genutzt, ist das Stocherkahnfahren schon lange fester Bestandteil und Tradition des studentischen Lebens und der studentischen Kultur in Tübingen. Doch auch alle Gäste Tübingens haben die Möglichkeit von Mai bis Oktober mit dem Verkehrsverein jeden Samstag, Sonntag und Feiertag um 13 Uhr eine einstündige Fahrt rund um die Neckarinsel zu genießen. Alle Stocherkahnfahrten bucht man beim Verkehrsverein, der Tourist-Information Tübingen. Neben klassischen Stocherkahnfahrten werden auch eine Vielzahl besonderer Fahrten mit Gourmet-Essen oder Weinprobe angeboten.

Highlight: Das Stocherkahnrennen

Ein besonderes Highlight in Tübingen findet im Juni jeden Jahres statt: Das überregional bekannte Stocherkahnrennen um die Neckarinsel. Jedes Jahr treten Verbindungen und studentische Gruppen mit ihren Stocherkähnen an. Meistens ringen über 50 Stocherkahnmannschaften um die zwei möglichen Siege: Schnellster im Stocherkahnrennen und die originellsten Kostümierungen.

Öffnungszeiten:

  • Mai bis Oktober: Jeden Samstag, Sonntag und Feiertag um 13 Uhr
  • Kosten: Erw. 6 EUR; Ermäßigung möglich

http://tuebingen-info.de/0/stocherkahnfahrten.html



Schlechtwetter-Tipps für Tübingen
Sumelocenna - Römisches Stadtmuseum in Rottenburg am Neckar
Museen
Sumelocenna - Römisches Stadtmuseum in Rottenburg am Neckar
Besichtigen sie das "römische" Rottenburg am Neckar ...
Schloss Lichtenstein Schwäbische Alb
Bauwerke
Schloss Lichtenstein Schwäbische Alb
Das Märchenschloss in Baden-Württemberg Für den einen ...
Nebelhöhle in Sonnenbühl
Landschaften
Nebelhöhle in Sonnenbühl
Eine der ältesten Schauhöhlen der Schwäbischen Alb ...