Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Bergbau- und Gothikmuseum

Museen in Leogang

Bild Bergbau- und Gothikmuseum
Museum bei Nacht © Gemeinde Leogang / privat

Bergbau- und Gothikmuseum

Im Jahr 1992 wurde das ehemalige Bergverwalterhaus zum Museum umfunktioniert. Heute beherbergt das Verwalterhaus zahlreiche Exponate gotischer Heiligenfiguren des alpenländischen Bergbaus. Das Museum dokumentiert die engen Zusammenhänge dieser beeindruckenden Sakralkunst des Spätmittelalters mit der hiesigen Montankultur. In den weiteren Ausstellungsräumen präsentiert das Museum neben einem Münzarchiv von Nickelmünzen unter anderem aus dem Deutschen Kaiserreich, eine beeindruckende Sammlung von über 70 Mineralien aus dem Gebiet von Leogang. Im Außenbereich des Museums ist die nahegelegene Sankt Anna Kapelle mit einem in Europa selten existierenden Bergaltar zu besichtigen.

Führungen durch das Museum sind auf Anfrage möglich.


Besucherkommentare Bergbau- und Gothikmuseum

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Bergbau- und Gothikmuseum" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

  • Öffnungszeiten

    2. Juni bis 28. Otkober 2012, täglich 10.00 bis 17.00 Uhr; Montag Ruhetag

  • Eintrittspreis

    Erwachsene 6,70 Euro, Ermäßigte 3,70 Euro, Kinder bis 15 Jahre Eintritt frei, Führungspauschale 35 Euro

Weitere Highlights Saalfelden-Leogang

Kirchenwirt Leogang

Im historischen Dorfwirthaus des Landhotels werden ...

Golfclub Urslautal

Landschaftlich reizvolle und sportlich anspruchsvolle ...

Kunsthaus Nexus

Kunst- und Musikinteressierte sollten dem Kunsthaus ...

Flying Fox XXL

Im Tieflug über die Alm und Täler rauscht man mit ...

Bikepark Leogang

Der Bikepark Leogang gehört zu einer der renommiertesten ...

Alle Highlights in Saalfelden-Leogang anzeigen