Sie sind hier:

Canyoning und Rafting im Allgäu

Oberstdorf, Deutschland

Karte wird geladen...

Kontakt

MB Events & Adventures
An der Aach 4
87509 Immenstadt
Deutschland
Tel.: +49 7332 9500851
info@mb-events.de
http://mb-events.de/shop/

Eintrittspreise

Rafting-Tour 49 EUR, Canyoning ab 69 EUR

Öffnungszeiten

k.A.

Das Allgäu ist dank seiner vielen Schluchten, Klammen und Wildwasserbäche ein idealer Ausgangspunkt für Outdoorsportarten wie Canyoning und Rafting.

Canyoning

Bei MB Events & Adventures kann man sowohl als Einsteiger als auch als Profi Canyoning-Touren im Allgäu buchen. Hier klettert man durch Klammen und Schluchten, springt von Felsen in reißende Bäche und seilt sich von Wasserfällen ab. Die Canyoning-Touren finden im Osterbachtal bei Gunzesried oder in der Starzlachklamm bei Sonthofen statt.

Der Einsteiger-Kurs beginnt mit einem Trockentraining und lernt zunächst den sicheren Umgang mit der Ausrüstung und die richtige Technik des Abseilens. Im Anschluss geht es dann in die Praxis: Die Teilnehmer des halbtägigen Kurses seilen sich anschließend von Felswänden ab, klettern durch Schluchten und springen von bis zu 15 m hohen Klippen in klare Wasserbecken.

Auch für Fortgeschrittene und Profis gibt es dreistündige Kurse, in denen es abwechslungsreich zur Sache geht. Vor dem Tourstart steht für alle Teilnehmer ein gemeinsames Sicherheitstraining an.

Natürlich ist bei den Kursen immer ein staatlich geprüfter Guide dabei. Der Transport zum Startpunkt, die Einführung und die Leihausrüstung ist natürlich im Preis enthalten. Voraussetzung für die Touren sind Schwindelfreiheit und Trittsicherheit.

Rafting

Rafting / © MB Events & Adventures

Auch für Rafting ist MB Events & Adventures der richtige Ansprechpartner. Beim Rafting fährt man entweder zu acht in einem großen Schlauchboot oder zu zweit in einem Kanuraft. Dabei wechseln sich immer ruhige Flusspassagen mit Wildwasserstellen ab. Die Raftingtouren finden auf der Iller bei Oberstdorf und Sonthofen statt.

Mit dabei ist natürlich immer ein qualifizierter Bootsführer, der zu Beginn der Tour auch eine Sicherheitseinweisung gibt. Die Raftingausrüstung für die drei- bis fünfstündige Tour wird vom Veranstalter gestellt. Mitbringen sollten die Teilnehmer Sportschuhe, die nass werden können, Badekleidung sowie warme Wechselkleidung. Eine gute körperliche Verfassung und Schwimmkenntnisse werden ebenfalls für eine Raftingtour im Allgäu vorausgesetzt.

Anzeige