Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Lonato del Garda, Italien

liegt auf 170 m

Wettervorhersage für Lonato del Garda in / Lombardei
Sonntag, den 19.05.2019FrühMittagAbend

Prognose:
Nur ab und zu Auflockerungen und es regnet immer wieder, um Mittag anhaltend.

Wetter:
Temperatur:13°C14°C13°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
100%85%85%

Quelle: ZAMG

Lonato - Die Reise geht in die Vergangenheit

Lonato del Garda findet man am südwestlichen Rand des Gardasees. Die Stadt liegt in der Lombardei. Sie hat annähernd 16.500 Einwohner.

Die Geschichte ist eng verbunden mit der Ruine der Burg von Lonato. Die Festung bildete einst die Grenze zwischen den Bezirken Verona und Brescia. Dies war der Grund, warum Venezianer und Mailänder sich über die Jahrhunderte hinweg um die Burg stritten. Von dem damaligen Prachtbau ist nicht mehr viel übrig geblieben. Die Reste der Burg ziehen aber auch heute noch die Touristen magisch an.

Das Sehenswerte an Lonato del Garda

Kapelle San Zeno in Lonato
Kapelle San Zeno in Lonato © Manfred Heyde (CC BY-SA 3.0) via Wikimedia Commons

Neben den Ruinen der Burg kann die Stadt zwei Kirchen vorweisen, die sich vor allem in ihrer Bauweise unterscheiden. Für Interessierte lohnt es sich, sie beide anzusehen. Bei dem Bau der Santa Maria del Corlo fanden mehrere Baustile ihren Einfluss. Besucher können an beiden Seiten des Eingangs gotische Fresken bestaunen, die zum Teil noch aus dem 14. Jahrhundert stammen. Auf der anderen Seite kommt aber die Brescianer Renaissance aus dem 16. Jahrhundert zur Geltung. Wer zur Decke schaut, kann ein paar Szenen entdecken, die aus der Bibel stammen. San Zeno, der andere sakrale Bau, liegt auf einem Hügel. Bei dem Entwurf und dem Bau stand die romanische Architektur im Vordergrund. In ihren Anfangszeiten bildete die Kirche den Stadtkern des alten Ortes. Aber auch heute weiß sie seine Besucher noch zu überzeugen.

Touristen, die nach Lonato del Garda kommen, müssen auch den Piazza Matteotti mit ihre Urlaubsplanung aufnehmen. Der kleine Marktplatz lädt zum Bummeln ein und zeigt den Besuchern, was die Einheimischen unter Lebensqualität verstehen. Schön ist die Casa del Podestà, ein prachtvolles Gebäude aus dem 15. Jahrhundert.

In dem Palazzo Municipale ist das Rathaus der Stadt untergebracht. Der Bau wurde im 18. Jahrhundert errichtet und Ende der 1930er Jahre restauriert. Das Gebäude beherbergt ein interessantes Bild. Andrea Celesti malte 1693 "Die Pest". Sein Werk kann im Ratssaal bestaunt werden.

Wenn die Besucher das Rathaus wieder verlassen, brauchen sie den Blick nur nach gegenüber zu richten. Dort steht die Basilika von Lonato. Die Barock-Kirche ist zu Ehren von Johannes dem Täufer gebaut worden.



Schönwetter-Tipps für Lonato del Garda
Bäder & Gesundheit
Acquapark La Quiete
Der Wasserpark Acquapark La Quiete liegt ungefähr ...
Isola San Biagio
Landschaften
Isola San Biagio
Der Gardasee, gelegen in Oberitalien zwischen den ...
Schlechtwetter-Tipps für Lonato del Garda
Casa del Podestà
Museen
Casa del Podestà
Die Casa del Podestà ist ein prachtvolles Gebäude ...
Santa Maria Maddalena
Religiöse Stätten
Santa Maria Maddalena
Die Hauptkirche Desenzanos Im Zentrum der Altstadt ...
Bauwerke
Villa Barbieri
Die Villa Barieri zählt zu den schönsten Gebäuden ...