Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Mauren-Schaanwald, Liechtenstein

liegt auf 472 m

Wettervorhersage für Mauren-Schaanwald in / Fürstentum Liechtenstein
Sonntag, den 19.05.2019FrühMittagAbend

Prognose:
Ein sehr wechselhafter Tag, Regenschauer sind jederzeit möglich.

Wetter:
Temperatur:11°C16°C14°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
70%50%75%

Quelle: ZAMG

Historischer Ort in Liechtenstein

Blick auf Mauren und den Alpstein
Blick auf Mauren und den Alpstein © Public Domain(CC0) via Wikimedia Commons

Am Eschnerberg liegt die Gemeinde Mauren-Schaanwald, die sechstgrößte von elf Gemeinden des Fürstentums Liechtenstein. Zur Gemeinde gehört der am Dreischwesternmassivs befindliche Weiler Schaanwald. Dieser ist durch eine von lokal ansässigen Landwirtschaftsbetrieben gepflegten Rietlandschaft mit Mauren verbunden. Der Ort gehört zu den geschichtsträchtigsten Liechtensteins. Bereits in der Bronzezeit soll es hier erste Siedlungen gegeben haben, wie archäologische Funde nahelegen. Die Römer okkupierten das Gebiet etwa um 15 nach Christus und blieben circa 450 Jahre. Ein Gutshof und eine Römerstraße aus dieser Zeit haben mehr als 1500 Jahre Geschichte überlebt.

Mauren-Schaanwald liegt inmitten von Hügeln und Wald

Heute leben auf einer Gesamtfläche von 7,5 km² etwas mehr als 4.000 Menschen. Ein Drittel des Gebiets ist mit Wald bedeckt. Der acht Kilometer lange Flusslauf Esche durchfließt die Gemeinde. Die sieben Hügel mit den Namen Jodaböhel, Krüzböhel, Hinderbüela-böhel, Gopfaböhel, Purtscher, Halaböhel und Heraböhel zieren das Ortsbild der Gemeinde Mauren-Schaanwald - genauso wie die mehr als 30 öffentlichen Brunnenanlagen. Die Gemeinde Mauren und der Weiler Schaanwald punkten vor allem durch ihre vielen Grünflächen, ihre malerische Kulisse und das milde alpinische Klima.

Sport, Kultur, Erholung in Mauren-Schaanwald

Zu den populärsten Orten in Mauren-Schaanwald gehört der Freizeitpark Weiherrring mit Kinderspielplatz, Beachvolleyball- und Halfpipe-Anlage, Fußballfeld und Bocciabahn. Wegen des ausgesprochen gut ausgebauten Wander- und Radwegnetz bietet die Gemeinde exzellente Wander-, Spazier- und Verweilmöglichkeiten. So etwa den Naturlehrpfad in Schaanwald, das Naturschutzgebiet Birka und den Egelsee. Sehenswürdigkeiten im Ort sind die Pfarrkirche Peter und Paul, die Kirche der Hl. Theresia vom Kinde Jesu und das Museum Mura.



Schönwetter-Tipps für Mauren-Schaanwald
Bäder & Gesundheit
Waldbad Feldkirch
Das Waldbad liegt am Waldrand in Feldkirch und ist ...
Freizeitanlage Grossabünt
Gewässer
Freizeitanlage Grossabünt
Der Badesee Grossabünt liegt in Gamprin und bildet ...
Erlebniswelt Neuguthof
Freizeitparks
Erlebniswelt Neuguthof
Die Erlebniswelt Neuguthof in Vaduz bietet ein breites ...
Wildpark Feldkirch
Naturparks
Wildpark Feldkirch
Der Wildpark liegt vor den Toren der Stadt Feldkirch, ...
Schlechtwetter-Tipps für Mauren-Schaanwald
Liechtensteinisches Landesmuseum
Museen
Liechtensteinisches Landesmuseum
Das Liechtensteiner Landesmuseum führt seine Besucher ...
Buddhistisches Kloster Letzehof
Religiöse Stätten
Buddhistisches Kloster Letzehof
Ein Buddhistisches Kloster mitten in Vorarlberg Vom ...
Schattenburg Feldkirch
Burgen & Schlösser
Schattenburg Feldkirch
Die Schattenburg liegt auf einer Anhöhe am Rande von ...
Hallenbad Eschen
Bäder & Gesundheit
Hallenbad Eschen
Das Hallenbad in Eschen bietet Schwimmvergnügen für ...