Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Egling, Deutschland

liegt auf 609 m

Wettervorhersage für Egling in / Bayern
Mittwoch, den 28.06.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Zeitweise sonnig, aber im Tagesverlauf schauer- und später auch gewitteranfällig.

Wetter:
Temperatur:20°C21°C20°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
2%65%95%

Quelle: ZAMG

Blick auf Deining, einen Ortsteil von Egling
Deining / © Rufus46, Wikimedia Commons (CC-BY-SA 3.0)

Die kleine Gemeinde Egling liegt im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen in Oberbayern und umfasst die Dörfer Attenham, Aufhofen, Deining, Dettenhausen, Egling, Ergertshausen, Endlhausen, Hornstein, Neufahrn, Moosham, Reichertshausen und Thanning. Insgesamt leben dort rund 5.500 Einwohner.

Schon im Jahr 804 wurde der Ort Egling zum ersten Mal erwähnt. Vom 13. Jahrhundert bis zum 15. Jahrhundert war er Sitz des Adelsgeschlechts der Eglinger, das jedoch um 1515 ausgestorben ist. Im Zuge einer Verwaltungsreform im Königreich Bayern wurde der Ort 1818 zur selbständigen politischen Gemeinde. Auch heute noch ist Egling hauptsächlich landwirtschaftlich geprägt. Die Nähe zu München hinterlässt allerding ihre Spuren. Immer mehr Familien ziehen in den landschaftlichen reizvollen "Speckgürtel" der Millionenstadt.

Sehenswürdigkeiten: Von Schlössern und Kelten

Blick auf Schloss Harmating in Egling
Schloss Harmating / © Rufus46, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Schloss Harmating liegt im gleichnamigen Weiler auf dem Gemeindegebiet von Egling. Teile des Schlosses stammen schon aus dem 13. Jahrhundert. Geprägt ist es allerdings durch die An-und Umbauten im Stil der Renaissance des 16. Jahrhunderts. Heute bewohnt es der Schriftsteller Albert von Schirnding. Das Schloss befindet sich also in Privatbesitz und kann nicht besichtigt werden.

Im Ortsteil Neufahrn finden Ausflügler und Urlauber die Überreste einer mächtigen Keltenschanze vor. Darunter versteht man ein quadratisches, manchmal auch rechteckiges Areal, umgeben von einem Wall und einem Graben. Über die Bedeutung dieser Keltenschanzen in der Vergangenheit wird bin heute nur spekuliert.

Natur: Von Auen, Mooren und Weihern

Blick in den Spatenbräufilz zwischen Moosham und Egling
Spatenbräufilz / © Rufus46, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Die Moränenlandschaft Südbayerns war einst durch zahlreiche Moorgebiete – im bayerischen auch als "Filz" bezeichnet - gekennzeichnet. Zeugnis davon legt heute der Eglinger Filz ab. Hier wurde noch bis 1977 Torf abgebaut. In Zusammenarbeit mit dem Landesbund für Vogelschutz konnte die Moorsenke jedoch in den letzten Jahren renaturiert werden. Auch der Spatenbräufilz zwischen Moosham und Egling ist für einen Ausflug bestens geeignet.

Die Pupplinger Au ist eines der beliebtesten Naherholungsgebiete der Region. Das knapp 4 km² große Gelände ist ausgewiesenes Landschafts-und Naturschutzgebiet und geprägt durch seine dichten Auwälder. Ein ca. 7 km langer, asphaltierter Weg lädt zum Spazieren gehen, Radeln oder Inline-Skaten ein.

Blick auf den Mooshamer Weiher bei Egling
Mooshamer Weiher / © Rufus46, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Im Sommer bieten kleine Badestellen an der Isar Abkühlung. Biergärten und Wirtshäuser servieren typisch bayerische Spezialitäten vom Steckerlfisch bis zum Obazdn. Naturliebhaber kommen hier auf ihre Kosten: Die intakte Natur bietet zahlreichen geschützten und selten gewordenen Tieren und Pflanzen eine Heimat.

Ruhe und Naturgenuss verspricht auch ein Spaziergang in der Umgebung des Mooshammer Weihers, westlich von Moosham.

Ausflüge rund um Egling

Ein Ausflug bietet sich vor allem in das nahegelegene München an. Die oberbayerische Metropole mit zahllosen Museen, Veranstaltungen und Events ist lediglich 35 Kilometer entfernt.



Schönwetter-Tipps für Egling
Starnberger See
Gewässer
Starnberger See
Der See der Adligen Der Starnberger See liegt im südlichen ...
Märchenwald Isartal
Freizeitparks
Märchenwald Isartal
Es war einmal ... Der Märchenwald ist ein Kinder- ...
Schlechtwetter-Tipps für Egling
Heimatmuseum Wolfratshausen
Museen
Heimatmuseum Wolfratshausen
Das Heimatmuseum Wolfratshausen ist im alten Amtsgerichtsgebäude ...
Kloster Dietramszell
Religiöse Stätten
Kloster Dietramszell
Malerisch gelegenes Kloster im Tölzer Oberland Das ...