Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Fulpmes im Stubaital, Österreich

liegt auf 1000 m

Wettervorhersage für Fulpmes im Stubaital in / Tirol
Donnerstag, den 17.08.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt weitgehend trocken.

Wetter:
Temperatur:16°C24°C21°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
5%5%5%

Quelle: ZAMG

Fulpmes

Im Tiroler Stubaital auf 936 Metern Seehöhe liegt die Gemeinde Fulpmes im Stubaital. Sie ist 16 m² groß und besteht aus den beiden Hauptortsteilen Fulpmes und Medraz.

Die Bergwelt der Stubaier Alpen macht den Urlaub in Fulpmes nicht nur zu einem optischen Natur-Genuss. Vielmehr laden die zahlreichen Wander- und Radtouren dazu ein, die Umgebung zu erkunden. Und dank bester Bergluft findet der Ruhe- und Erholungssuchende das ideale Ferienklima vor.

Ein Highlight in Fulpmes im Stubaital ist mit Sicherheit der Adventure Park. Dabei handelt es sich um den größten Hochseilgarten Tirols, der für alle Alters- und Schwierigkeitsstufen den passenden Parcours bietet.



Schönwetter-Tipps für Fulpmes im Stubaital
Bäder & Gesundheit
Freizeitzentrum Mutters
Das Freizeitzentrum Mutters befindet sich am südwestlichen ...
Natterer See
Gewässer
Natterer See
Im Südwesten von Innsbruck, 2,5 km westlich von Natters ...
Kid's Park Klaus Äuele
Freizeitparks
Kid's Park Klaus Äuele
Der Kid's Park Klaus Äuele ist ein Erlebnisspielplatz ...
Älteste Zirbe Tirols und Zirbenweg
Naturparks
Älteste Zirbe Tirols und Zirbenweg
Unweit von Hall in Tirol entfernt steht ein Naturdenkmal ...
Schlechtwetter-Tipps für Fulpmes im Stubaital
Kunstraum Innsbruck
Museen
Kunstraum Innsbruck
Der Kunstraum Innsbruck zeigt in der Innsbrucker Innenstadt ...
St. Magdalenen-Kapelle Hall
Religiöse Stätten
St. Magdalenen-Kapelle Hall
Klein, aber bedeutend: Die ehemalige Friedhofskapelle ...
Burg Hasegg mit Münzerturm
Bauwerke
Burg Hasegg mit Münzerturm
Die Burg Hasegg mit ihrem berühmten Münzerturm ist ...
Kaiserliche Hofburg
Burgen & Schlösser
Kaiserliche Hofburg
Die von den Herzog Sigmund dem Münzreichen errichtete ...