Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Grinzens, Österreich

liegt auf 945 m

Wettervorhersage für Grinzens in / Tirol
Mittwoch, den 23.08.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.

Wetter:
Temperatur:14°C20°C20°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
k.A.5%65%

Quelle: ZAMG

Katholische Pfarrkirche St. Antonius in Grinzens
St. Antonius / © Alletto, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 at)

Grinzens gehört zum österreichischen Bezirk Innsbruck Land und liegt in Tirol. Um die 1.400 Einwohner leben in der knapp 30 km² großen Gemeinde auf knapp 1.000 Höhenmetern. Grinzens besitzt sieben Ortsteile.

Ortsgeschichte

Erstmals fand die Gemeinde unter dem Namen "Grazinnes" gegen Ende des 13. Jahrhunderts urkundliche Erwähnung. Man nimmt an, dass das Gemeindegebiet zuvor Weidegrund war. Nach und nach fanden immer mehr Menschen ihren Platz in der Gemeinde, die anfangs nur neun Höfe hatte. Seit 1811 ist die Gemeinde sogar eigenständig, während sie zuvor zur Nachbargemeinde Axams gehörte.

Am Eingang des Sellraintals

Begrenzt wird die Gemeinde durch den Fluss Melach und den Sendersbach, und sie liegt am Eingang des Sellraintals auf einer Mittelgebirgsterrasse. Hauptsächlich ist die Gemeinde an nur einer Straße besiedelt, die den Durchgang von Sellrain bis zum westlichen Ende Axams bildet.

Sehenswertes und Freizeitmöglichkeiten

Berge und See im Senderstal bei Grinzens
Senderstal / © Innsbruck Tourismus/Moser

In Grinzens kann man die katholische Pfarrkirche St. Antonius besichtigen, die erst ein gutes halbes Jahrhundert alt ist, da Grinzens 1956 als eigene Pfarrei anerkannt wurde. Außerdem gibt es zwei Kapellen aus dem 18. Jahrhundert, die ebenfalls denkmalgeschützt sind.

Nichtsdestotrotz gibt es genügend Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung: Wandern, Klettern und Biken ist, wie nahezu überall in der Innsbrucker Region, natürlich möglich - vor allem aber im Senderstal bei Grinzens.

Überregional kann Grinzens immer wieder mit Freilicht-Aufführungen begeistern, wie zuletzt 2016 mit Shakespeares "Sommernachtstraum". Außerdem finden sich in der Nähe einige Ausflugsparks für Kinder und Erwachsene. An Karneval gibt es in Grinzens den Brauch des Wampelreitens, der den Kampf zwischen nahendem Frühling und dem entschwindenden Winter symbolisieren soll.



Schönwetter-Tipps für Grinzens
Strandperle Wildsee
Bäder & Gesundheit
Strandperle Wildsee
Inmitten eines herrlichen Naturschutzgebiets liegt ...
Lanser See
Gewässer
Lanser See
Eingebettet in die schöne Landschaft Tirols liegt ...
Kid's Park Klaus Äuele
Freizeitparks
Kid's Park Klaus Äuele
Der Kid's Park Klaus Äuele ist ein Erlebnisspielplatz ...
Kneipp-Landschaft am Wildsee
Wassersport
Kneipp-Landschaft am Wildsee
In der Olympiaregion Seefeld gibt es mehrere kleine ...
Schlechtwetter-Tipps für Grinzens
Zeughaus Maximilian I.
Museen
Zeughaus Maximilian I.
Im Innsbrucker Stadtteil Dreiheiligen-Schlachthof ...
Jesuitenkirche Innsbruck
Religiöse Stätten
Jesuitenkirche Innsbruck
Die Jesuitenkirche befindet sich inmitten der Altstadt ...
Altes Landhaus Innsbruck
Bauwerke
Altes Landhaus Innsbruck
Innsbruck, die Hauptstadt Tirols, bietet auch zahlreiche ...
Kaiserliche Hofburg
Burgen & Schlösser
Kaiserliche Hofburg
Die von den Herzog Sigmund dem Münzreichen errichtete ...