Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Toblach, Italien

liegt auf 1256 m

Wettervorhersage für Toblach in / Südtirol
Donnerstag, den 27.04.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Aus dichten Wolken regnet es immer wieder mit unterschiedlicher Stärke.

Wetter:
Temperatur:5°C10°C5°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
100%100%100%

Quelle: ZAMG

Toblach

Toblach ist eine 3.351 Einwohner zählende Gemeinde im Südtiroler Pustertal. Die auch als "Tor zu den Dolomiten" bezeichnete idyllische kleine Ortschaft liegt am Eingang des wildromantischen Höhlensteintales. Sie grenzt an zwei Naturparks: den Naturpark Fanes-Sennes-Prags, eines der größten geschützten Gebiete Südtirols, und den Naturpark Drei Zinnen Dolomiten.

Blick auf Toblach
Toblach © Drei Zinnen Marketing / Sirio / www.drei-zinnen.info

Die Besiedlungsgeschichte der Gemeinde dürfte bis in die Hallsteinzeit vor etwa 800 bis 450 v. Chr. zurückreichen. Dank ihrer reizvollen Lage bietet die Gemeinde selbst sowie die umliegende Region eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten, attraktiven Bauwerken und Kulturhighlights.

Bauwerke mit Geschichte

Im Ortszentrum Toblachs findet man historische Bauwerke wie die Pfarrkirche zum Hl. Johannes dem Täufer aus dem 18. Jahrhundert, eine der stattlichsten Barockkirchen des gesamten Pustertals. Sie vereint Gotik, Romanik und Barock und präsentiert sich u.a. mit sehenswerten Altarbildern und Deckengemälden Johannes des Täufers.

Blick auf die Herbstenburg in Toblach
Herbstenburg © Drei Zinnen Marketing / www.drei-zinnen.info

Ein weiterer Anziehungspunkt ist das hölzerne Gustav-Mahler-Komponierhäuschen inmitten des Wildparks. Hier lebte der berühmte Komponist zeitweise und schuf einige seiner Werke. Mindestens ebenso sehenswert ist die sagenumwobene Herbstenburg nahe der Pfarrkirche, ein stattlicher Ansitz mit mittelalterlichem Wehrturm, dem Kern der Burg.

Am Toblacher Friedhof nimmt der älteste Kreuzweg Tirols seinen Anfang. Er führt an fünf Passionskapellen vorbei, die verschiedene Passions-Szenen reliefartig darstellen. Darüber hinaus sind der 1430 errichtete Rote Turm und die von 1470 bis 1475 erbaute gotische Wallfahrtskirche zu Aufkirchen mit sehenswertem gotischen Mittelrelief und Seitenfiguren erwähnenswert.

Auf den Spuren berühmter Alpinisten

Jederzeit in und um Toblach präsent sind die grandiosen Landschaften, allen voran die weltberühmten Gipfel der Drei Zinnen und das Höhlensteintal. Die Dreischusterspitze, der höchste Berg der Sextner Dolomiten, der Paternkofel und die Drei Zinnen zählen zu den schönsten und faszinierendsten Klassikern für Kletterer und Bergsteiger.

Mit Kletterrouten unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen sind sie eine Herausforderung für Anfänger und Kletterspezialisten. Neben spektakulären Klettersteigen in der atemberaubenden Berglandschaft locken mehrere Kletterhallen und Klettergärten.

Blick auf den Dürensee mit Bergen im Hintergrund
Dürensee © Roman Klementschitz via Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Das Höhlensteintal ist ideal für Ausflüge zum Toblacher See, einem ursprünglich zerklüfteten Alpensee und heutigem Naturdenkmal sowie zum Dürrensee. Der Toblacher See ist eines der wenigen Feuchtgebiete (Rieselfelder) der Alpen. Er bietet sich für Bootsfahrten oder eine Abkühlung an heißen Sommertagen an. Der Naturlehrpfad Toblacher See lädt mit elf Stationen zu lehr- und erlebnisreichen Entdeckungstouren rund um den See ein.

Namhafte Veranstaltungen

An namhaften und überregional bekannten Kulturhighlights mangelt es der Gemeinde Toblach nicht. Besonders erwähnenswert sind die traditionellen Gustav Mahler Musikwochen, die schon seit mehr als 30 Jahren im Juli und August stattfinden.

Auch Veranstaltungen wie das Dolomiti Ballonfestival, das internationale Chörefestival und das härteste Mountainbikerennen der Dolomiten, das Südtirol Dolomit Superbike, sollte man sich nicht entgehen lassen.

© 3 Zinnen Dolomites


Schönwetter-Tipps für Toblach
Toblacher See
Gewässer
Toblacher See
Am Fuße der majestätischen Drei Zinnen Im Südtiroler ...
Wichtelpark Sillian
Freizeitparks
Wichtelpark Sillian
Der Wichtelpark Sillian ist ein kleiner Freizeitpark ...
Gustav Mahler Wildpark
Naturparks
Gustav Mahler Wildpark
Wildpark Gustav Mahler Gustav Mahler war einer der ...
Wandern im Naturpark Drei Zinnen Dolomiten
Wandern
Wandern im Naturpark Drei Zinnen Dolomiten
Einzigartige Panoramablick genießen Zwischen Südtirol ...
Schlechtwetter-Tipps für Toblach
Krippenmuseum Anton Stabinger
Museen
Krippenmuseum Anton Stabinger
Traditionelle Handwerkskunst in Südtirol Anton Stabinger ...
Stiftskirche und Stiftsmuseum Innichen
Religiöse Stätten
Stiftskirche und Stiftsmuseum Innichen
Gebäude aus dem 10. Jahrhundert Die Stiftskirche und ...