Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Wildschönau, Österreich

liegt auf 828 m

Wettervorhersage für Wildschönau in / Tirol
Dienstag, den 06.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen

Wetter:
Temperatur:-3°C4°C-1°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
10%5%5%

Quelle: ZAMG

Wildschönau

Blick in die Wildschönau und den Hauptort Oberau
Die Wildschönau / © Marco Kahlund, Wikimedia Commons (CC-by-sa 2.0/de)

Die in Österreich liegende Gemeinde Wildschönau besteht aus vier Ortschaften und trägt die in Tirol übliche Bezeichnung "Die Wildschönau". Die Gemeinde selbst ist namentlich nicht als Hauptort tituliert. Der Hauptort der Gemeinde ist Oberau, dazu kommen Niederau, Thierbach und Auffach. Die Gemeinde zählt etwas mehr als 4.000 Einwohner und liegt teilweise in den Kitzbüheler Alpen. Umgeben von bekannten Bergspitzen wie dem Sonnjoch oder der Gratlspitz grenzt das Gebiet an Wörgl im Nordosten, im Südosten am Hopfgarten im Brixental, im Westen zur Wildschönauer Ache.

Wildschönauer Geschichte

Blick auf den Berg Gratlspitz
Gratlspitz / © Rufus46, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Unverkennbar ist der bayerische Einfluss in der Gemeinde, die im Jahr 1193 erstmals urkundlich erwähnt wird. Graf Heinrich von Rettenberg aus Oberbayern überlässt zur damaligen Zeit dem Kloster Herrenchiemsee das Gebiet. Einige Jahrhunderte später werden Erze abgebaut. Der Abbau wird rund zwei Jahrhunderte später wieder eingestellt, da sich die Arbeit als unrentabel für die Gemeinde erweist. Heute leben die Menschen überwiegend von der Landwirtschaft und vom Tourismus.

Freizeitgestaltung

Kapelle Hl. Antonius in Oberau
Hl. Antonius in Oberau / © Jürgele, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 at)

In allen vier Orten von Wildschönau befinden sich Tiroler Kapellen und Kirchen. In Thierbach kann das Schaubergwerk Lehenlahn besucht werden, um einen Eindruck der ehemaligen Erzgewinnungen zu erhalten.

In Auffach befindet sich das Tiroler Holzmuseum. Holz ist ein sehr wichtiges Material in der Tiroler Landwirtschaft, das europaweit exportiert wird und der Herstellung neuer Möbel dient. Hier befindet sich die Schönangeralm mit einer Käserei, die Besucher zur Schau einlädt.

Weiter ist das Gebiet für Sport und Freizeit beliebt. Zu den Aktivitäten zählt das Wandern, Down Hill, Angeln, Tennis, Reiten und eine Minigolfanlage. Das Gleitschirmfliegen mit Start von dem Plateau ist nur nach Voranmeldung möglich, garantiert aber einen unvergesslichen Blick über das Wildschönauer Gebiet.



Hotel-Tipps
Wildschönau
Hotel
Hotel Austria
ab € 47,– pro Tag
Wildschönau – Österreich
  • Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Kein Wellnessbereich
  • Hallenbad
Alle Unterkünfte anzeigen

Schönwetter-Tipps für Wildschönau
Erlebnistherme Zillertal
Bäder & Gesundheit
Erlebnistherme Zillertal
Die Erlebnistherme Zillertal bietet Abwechslung, Spaß ...
ErlebnisWelt Filzalmsee
Gewässer
ErlebnisWelt Filzalmsee
Auf 1.300m in Hochbrixen liegt der Filzalmsee. Der ...
Salvenaland Hopfgarten
Freizeitparks
Salvenaland Hopfgarten
Das Salvenaland in Hopfgarten verbindet Schwimmbad ...
Markbachjoch und Skulpturenpark
Naturparks
Markbachjoch und Skulpturenpark
Die Wildschönau ist vorwiegend für die schöne Natur, ...
Schlechtwetter-Tipps für Wildschönau
Erlebnis Bergbau
Museen
Erlebnis Bergbau
Die Gemeinde Bad Häring blickt auf eine lange Tradition ...
Pfarrkirche St. Margaretha
Religiöse Stätten
Pfarrkirche St. Margaretha
Die Pfarrkirche St. Margaretha in Oberau wurde im ...
Wörgler Wasserwelt
Bäder & Gesundheit
Wörgler Wasserwelt
Die Wörgler Wasserwelt "Wave" gilt als das größte ...