Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Böhmerwald

Höhenausdehnung: 550 m bis 1456 m

Wettervorhersage für Schwarzenberg am Böhmerwald in Böhmerwald / Oberösterreich
Montag, den 05.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Bis über Mittag wechseln Sonne und Wolken, dann aber sehr sonnig.

Wetter:
Temperatur:-5°C0°C-3°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
10%5%15%

Quelle: ZAMG

3 Länder - 4 Jahreszeiten

Der Böhmerwald, ein Teil des ältesten Gebirges Mitteleuropas, ist vor etwa 600 Millionen Jahren entstanden und erstreckt sich über 200 km entlang der deutsch-tschechisch-österreichischen Grenze. Er verläuft von der Cham-Further-Senke im Nordwesten bis zum Sattel von Hohenfurth (Vyssi Brod).

Obwohl es sich beim Böhmerwald geologisch gesehen um ein einziges Gebirge handelt, wird er seit Beginn des 20. Jahrhunderts nach den politischen Grenzen in: den Bayrischen Wald, den tschechischen Böhmerwald Sumava und den oberösterreichischen Böhmerwald unterteilt.

Heute ist die Ferienregion Böhmerwald in Oberösterreich ein touristisches Erholungsgebiet, das mit einer bemerkenswerten Landschaft und einem umfangreichen Freizeitangebot überzeugt und beliebtes Ziel für einen Familienurlaub im Mühlviertel. Durch die gute grenzüberschreitende Zusammenarbeit wird Ihr Urlaub zu einem uneingeschränkten Vergnügen. So ermöglichen 7 touristische Grenzübertrittsstellen grenzenloses Wandern, Radeln und Langlaufen zwischen Österreich, Tschechien und Deutschland.

Wandern unter dem Grünen Dach Europas…

Unterwegs auf den zahlreichen Wanderwegen der Ferienregion Böhmerwald trifft man auf viele Zeugen der Vergangenheit – Jahrhunderte alte Bäume, besondere Steinformationen mit bizarren Formen – jeder von ihnen erzählt seine eigene Geschichte. Knapp 500 km örtliche und 124 km Weitwanderwege stehen dem Wanderbegeisterten hier zur Verfügung. Die kreativen Themenwanderwege eignen sich besonders für Familien. Erlebenswert sind auch die grenzüberschreitenden Touren, bei denen man aber einen Reisepass im Gepäck haben sollte.

Sport und Freizeit

Die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sind im Böhmerwald mannigfach. Wandern, Rad fahren, Golfen, Fischen, Nordic Walken, Reiten und vieles mehr. Im Winter begeistern das Topwintersportgebiet und das Nordische Zentrum Böhmerwald. Beim Schneeschuhwandern oder bei einer romantischen Pferdeschlittenfahrt kann man die traumhafte Winterlandschaft des Böhmerwaldes erkunden.

Das Alpinskigebiet Hochficht ist aber auch besonders für Familien geeignet, weil man mit einem sehr günstigen Preis-Leistungsverhältnis und lawinen- und steinschlagfreien Pisten überzeugen kann. Bei den Kindern ist der Hochficht sehr beliebt, denn im Sunnys Kids Park lernen sie von kompetenten Skilehrern – und aller Anfang ist nur mehr halb so schwer.