Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Kempten, Deutschland

liegt auf 674 m

Wettervorhersage für Kempten in / Bayern
Freitag, den 09.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist gering.

Wetter:
Temperatur:2°C9°C6°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
25%25%20%

Quelle: ZAMG

2000 Jahre Geschichte

Die Stadt Kempten liegt im bayerischen Allgäu etwa 30 km südlich von Memmingen und 30 km nördlich von Oberstdorf am Fluss Iller.

Geschichtliches

Die einstige Römerstadt Cambodunum zählt zu den ältesten Städten Deutschlands und ihre Geschichte reicht zurück bis weit in die Zeit vor der römischen Eroberung des Alpenvorlandes um 15 v. Chr.

Über Jahrhunderte war Kempten gespalten in die Freie Reichsstadt und die von einem Fürstabt regierte Stiftsstadt. Diese Teilung führte zu ständigen Auseinandersetzungen und Übergriffen der Städte untereinander. Nachdem Napoleon 1802 den Zuschlag für die Reichsstadt und die Stiftsstadt zu Bayern erhalten hatte, wurde Kempten wieder zu einer einheitlichen Stadt. Noch heute steht die Freitreppe in der Innenstadt als Zeichen für die Verbindung der beiden Stadtteile.

Überall gibt es etwas zu entdecken

Die Innenstadt Kemptens ist an Sehenswürdigkeiten kaum zu überbieten. Zentraler Mittelpunkt bildet das Rathaus aus dem Jahr 1474 und der Rathausplatz. Der Rathausplatz versprüht mit seinen zahlreichen Cafés und Bars den mediterranen Charme einer "italienische Piazza". Hier kann man an lauen Sommerabenden gemütlich sitzen und dem Treiben rund um dem Platz zuschauen.

Besonders schön ist auch die Fürstäbtliche Residenz Kempten, welches die erste barocke Klosteranlage Deutschlands nach dem Dreißigjährigen Krieg war. Das ehemalige Benediktinerkloster aus dem 8. Jahrhundert wurde 1632 völlig niedergebrannt und ab 1651 in gewaltiger Größe neu errichtet Die herrlichen Prunkräume der Residenz, die früher dem Fürstabt zur Repräsentation dienten, sind im Rahmen von Führungen zu besichtigen.

Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Pfarrkiche St. Lorenz mit ihrer bedeutenden Innenausstattung wie der geschnitzte Chorstuhl. Die St. Lorenz-Basilika bekam 1969 von Papst Paul VI. den besonderen Ehrentitel "Basilika Minor" verliehen. Auch die gotische St. Mang Kirche ist einen Besuch wert, schließlich ist sie die älteste noch stehende Kirche der Stadt Kempten.

Kunst und Kultur

Auch an interessanten Museen und sehenswerten Ausstellungen hat Kempten einiges zu bieten. Da wäre unter anderem das Allgäu-Museum im Kornhaus, in dem Sie auf insgesamt sechs Etagen Kunst, Kultur und Geschichte der Stadt Kempten und der Region Allgäu erleben können. Unternehmen Sie eine Zeitreise durch Kempten und lernen Sie das Allgäu genauer kennen.

Oder Sie besuchen den Archäologische Park Cambodunum und wandeln durch die Zeit der Römer. Der APC zeigt wiederhergestellte Gebäude der antiken Siedlung und Tempelanlagen aus der Römerzeit. Durch die vielen Ausgrabungen wurde das in Stein erbaute Cambodunum nach und nach erschlossen und der Besucher kann das Leben in dieser Römerstadt hautnah miterleben.

Im Marstall in Kempten finden Sie gleich zwei Museen: in der Alpenländischen Galerie werden zahlreiche spätmittelalterliche Exponate aus dem Alpenraum gezeigt und das Alpinmuseum - das größte alpingeschichtliche Museums Europas - zeigt die Entwicklungsgeschichte der Alpen und des Alpinismus sowie die Tier- und Pflanzenwelt in den Alpen.

Freizeitspaß

Haben Sie Lust auf Badespaß der Extraklasse? Dann besuchen Sie doch das CamboMare in Kempten. Das Erlebnisbad für die ganze Familie bietet alles, was man für einen aufregenden und erholsamen Tag braucht. Mehrere Rutschen, einen Strömungskanal, eine Sprudelgrotte, ein Sportbecken, Warmwasseraußenbecken und 11 Saunen – da bleiben kaum Wünsche offen!

Oder Sie besuchen das Forum Allgäu in Kempten – das größte Shopping Center im Allgäu. Mit 90 Geschäften auf ca. 23.000 qm ist das Forum ein beliebter Einkaufs- und Erlebnistreff. Auf 3 Etagen kann man nach Lust und Laune flanieren und einkaufen. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt – zahlreiche Restaurants und Cafés stehen Ihnen zur Auswahl zur Verfügung!

Historische Plätze und Sehenswürdigkeiten, verwinkelte romantische Gassen, mittelalterliche Gebäude mit herrliche Fassaden, zahlreiche Einkaufmöglichkeiten, gemütliche Café und eine traumhafte Landschaft - das alles bietet Ihnen Kempten im Überfluss.



Schönwetter-Tipps für Kempten
Erlebnisbad CamboMare
Bäder & Gesundheit
Erlebnisbad CamboMare
Das Freizeit- und Erlebnisbad CamboMare in Kempten ...
Grüntensee
Gewässer
Grüntensee
Der Grüntensee liegt herrlich idyllisch mitten in ...
Buron Kinderpark
Freizeitparks
Buron Kinderpark
In Sichtweite des Grüntensees befindet sich der Buron ...
Oy-Mittelberg: Badeseen und Badeweiher
Wassersport
Oy-Mittelberg: Badeseen und Badeweiher
Glitzernde Seen und grüne Hügelkuppen Oy-Mittelberg ...
Schlechtwetter-Tipps für Kempten
Heimatmuseum Wertach
Museen
Heimatmuseum Wertach
Das Heimatmuseum befindet sich im alten Feuerwehrhaus ...
Forum Allgäu
Bauwerke
Forum Allgäu
Das Forum Allgäu - mit ca. 23.000 qm und 90 Geschäften ...
ABC Alpspitz-Bade-Center
Bäder & Gesundheit
ABC Alpspitz-Bade-Center
Das ABC Alpspitz-Bade-Center in Nesselwang bietet ...