Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Marz, Österreich

liegt auf 252 m

Wettervorhersage für Marz in / Burgenland
Donnerstag, den 19.01.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen

Wetter:
Temperatur:-8°C-2°C-4°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
1%1%1%

Quelle: ZAMG

Marz: Vom Rosaliengebirge geprägt

Marz liegt im Tal des Marzerbaches, in einer etwa 20 km breiten Mulde der Wulkaebene, umgeben von niedrigen, zum Teil bewaldeten Hügeln. Dieses Gebiet wird auch die ungarische Pforte genannt, da es von jeher das Einfallstor für die Ostvölker bildete.

Das Rosaliengebirge, das eindeutig die Landschaft beherrscht, kehrt Marz seine sanft geneigte, freundliche Seite zu und entsendet eine Menge kleiner Bäche, die das Hügelland in Täler gliedern und sich schließlich in der Wulka sammeln. Mitten darin erhebt sich der Marzer Kogel.

Ein sehr beliebtes religiöses Fest in Marz ist das bekannte Ostersingen: Alljährlich ziehen Männer singend in der Nacht vom Karsamstag zum Ostersonntag durch die Ortschaft. Dort, wo sie Halt machen, werden sie reichlich bewirtet.



Schlechtwetter-Tipps für Marz
Museen
Haydn Museum
Berühmt war das Genie schon zu Lebzeiten. Als fürstlicher ...
Bauwerke
Burg der Landesfürsten
Kaiserin Maria Theresia wurde im 18. Jahrhundert zur ...