Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Turracher Höhe, Österreich

liegt auf 1763 m

Wettervorhersage für Turracher Höhe in / Kärnten
Dienstag, den 06.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen

Wetter:
Temperatur:-4°C4°C-1°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
5%10%5%

Quelle: ZAMG

Turracher Höhe

Turracher Höhe – ein Name, der gleich drei Dinge bezeichnet. Er steht für die Landschaft, den Alpenpass und die Ortschaft in Kärnten in Österreich. Die Gemeinde besteht aber eigentlich aus zwei Orten: Turrach, das zu Predlitz-Turrach gehört und Turracherhöhe, welches der Gemeinde Reichenau angehört.

Mit den politischen Formalitäten wird der Gast hier aber nicht belästigt. Man nennt die Gegend der Einfachheit halber "Fremdenverkehrsgebiet Turracher Höhe".

Im 19. Jahrhundert begann bereits die touristische Erschließung der Region. In den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts gewann der Wintersport an Bedeutung, doch auch im Sommer ist man hier goldrichtig.

Ausflüge und Spaß

Im Montanmuseum in Turrach wird die enge Verbindung der Gegend zum Bergbau und der Stahlerzeugung erklärt, beides bestimmte die Geschichte der Region lange mit. Nutzen Sie den Ort auch als Ausgangspunkt für Ausflüge. Besuchen Sie den Reptilienzoo in Patergassen, die Heidialm am Falkert und verpassen Sie nicht den Nocky Flitzer. 

Der Nocky Flitzer ist die Attraktion, da haben nicht nur Kinder ihren Spaß. Mit der Panoramabahn gelangen Sie zu dieser Alpen-Achterbahn. Sie ist ganzjährig in Betrieb und auf 1.600 m Länge saust man über die Wellen, Kreisel und Sprünge. Das gibt es sonst nirgends!

Sportlich unterwegs

Im Sommer locken die Nockberge mit ihrer speziellen Natur zu Ausflügen und Wandertouren. Rund um die Turracher Höhen erstreckt sich ein Zirbenwald. Dies sind besondere Bäume, welche bis zu 1.000 Jahre alt werden und besonders robust sind.

Spazieren Sie auf leichten Wegen oder machen Sie eine anspruchsvolle Bergtour. Themen-Wanderungen sind ebenfalls im Angebot, zum Beispiel der 3-Seen-Weg. Auf der zweistündigen Strecke kommen Sie am Museum "Alpin+Art-Gallery" vorbei, das Sie unbedingt besuchen sollten.

Oder nutzen Sie die Lauf- und Nordic Walkingstrecken. Mountainbike-Wege gibt es ebenfalls und der Mur-Radweg kann auch erkundet werden. Ausflüge in den Nationalpark Nockberge sollte man sich auch nicht entgehen lassen.



Hotel-Tipps
Turracher Höhe
Pension
Appartement-Pension Zirbenwald
ab € 39,– pro Tag
Turracher Höhe – Österreich
  • Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Wellnessbereich
  • Kein Hallenbad
Alle Unterkünfte anzeigen

Schlechtwetter-Tipps für Turracher Höhe
Granatium - Radentheim
Museen
Granatium - Radentheim
Im (Edel-)Stein liegt die Kraft Schon Noah soll seine ...