Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Alm vor Bergmassiv

Urlaub in Kärnten


Kultur und Aktivurlaub in Kärnten erleben

Wandern durch den Naturpark Hohe Tauern Kärnten, die Füße kühlen im Klopeiner See, in Klagenfurt am Wörthersee durch die Straßen bummeln oder in Villach historische Sehenswürdigkeiten zu Fuß erkunden - in Kärnten kommen Aktivurlauber auf ihre Kosten und finden auch immer wieder ein Plätzchen zum Entspannen.



Aktiv- und Wanderurlaub in Kärnten

Radfahren und Wandern

Die Naturarena Kärnten ist ein wahres Paradies für Aktivurlauber. Mehr als 1.000 Kilometer Wanderwege durch die imposante Naturarena stehen dem Urlauber zur Verfügung. 26 Themenwanderwege führen durch drei weite Täler und weihen die Wanderer in die Geheimnisse der Region ein. Mountainbiker können in der Naturarena auf 800 Kilometern die Gegend erkunden. Es gibt gekennzeichnete Wege in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, die vor der Kulisse der Karnischen- und Gailtaler Alpen durch unberührte Natur führen.

Kultur in der Region

Neben weitläufigen Wander- und Radwegen hat Kärnten auch viel Kulturelles zu bieten. Imposante Sakralgebäude wie der Klagenfurter Dom, historische Plätze wie der Villacher Pranger oder lehrreiche Orte wie das Kärntner Landesmuseum entführen die Besucher in vergangene Zeiten. In den Parkanlagen von Klagenfurt gibt es Strandbäder und Picknickplätze für erholsame Stunden unter der Sonne Kärntens.

Wirtschaft und Geografie

Die Region Kärnten ist das südlichste von Österreichs Bundesländern und hat eine Gesamtfläche von 9.535,97 km². Die Landeshauptstadt Klagenfurt liegt direkt am Wörthersee und ist gleichzeitig die größte Stadt Kärntens. Neben der Landwirtschaft ist vor allem der Tourismus eine der Haupteinnahmequellen der Region. Besonders im Sommer finden viele Aktivurlauber den Weg nach Kärnten.

Aktuelle Meldungen: Kärnten

11.07.2017, Klopeiner See, Tipp

Zu Besuch im schönsten Outdoor-Fitnessstudio

Der Klopeiner See liegt im österreichischen Bundesland Kärnten und nennt sich “das schönste Fitness-Studio im Freien”, denn es warten jede Menge sportliche Möglichkeiten.

14.07.2016, Klopeiner See, Urlaubstipp

Radfahrregion Klopeiner See

Rund um einen der wärmsten Seen der Alpen, dem Klopeiner See, erstreckt sich ein Paradies für Radfahrer und Mountainbiker.

28.07.2016, Villach, Kunst und Kulinarik

Küchenkult & Gunstraum Villach

Zwei tolle Festivals für Kunstinteressierte und Feinschmecker in der Region Villach.


Hotel-Tipps
Kärnten
Hotel
Hotel Alpengarten
ab € 65,– pro Tag
Mallnitz – Österreich
  • Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Wellnessbereich
  • Kein Hallenbad
Hotel
Hotel Kärntnerhof
ab € 78,– pro Tag
Bad Kleinkirchheim – Österreich
  • Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Wellnessbereich
  • Hallenbad
Ferienhaus (Chalet)
Almdorf Seinerzeit
ab € 380,– pro Tag
Falkert – Österreich
  • Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Wellnessbereich
  • Kein Hallenbad
Alle Unterkünfte anzeigen

Schönwetter-Tipps für Kärnten
Moosburger und Hallegger Teiche
Gewässer
Moosburger und Hallegger Teiche
Kaiserliches Kärnten Eine der vielen Abzweigungen ...
Waldseilpark Taborhöhe
Andere Sportarten
Waldseilpark Taborhöhe
Seiltanzen im Wald Hoch hinauf geht’s im 2010 eröffneten ...
Erlebnisbad Wernberg
Wassersport
Erlebnisbad Wernberg
An heißen Sommertagen ist ein Ausflug mit der ganzen ...
Schillerpark Villach
Naturparks
Schillerpark Villach
Schöner Park mitten im Zentrum. Hier befindet sich ...
Schlechtwetter-Tipps für Kärnten
Bezirksheimatmuseum Völkermarkt
Museen
Bezirksheimatmuseum Völkermarkt
Museum in barockem Gebäude Das Bezirksheimatmuseum ...
Pfarrkirche St. Jakobus der Ältere
Religiöse Stätten
Pfarrkirche St. Jakobus der Ältere
Die unter Denkmalschutz stehende Pfarrkirche St. Jakobus ...
Bauwerke
Stadtpfarrkirche St. Egid Klagenfurt
Erstmals im 14. Jh. erwähnt und im 15. Jh. neu gebaut, ...
Thermenparadies - Warmbad Villach
Bäder & Gesundheit
Thermenparadies - Warmbad Villach
Eine gesunde Zukunftsperspektive Direkt an der Quelle ...