Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Untergriesbach, Deutschland

liegt auf 556 m

Wettervorhersage für Untergriesbach in / Bayern
Sonntag, den 11.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Der Tag startet wolkenlos, bald aber schneit es zeitweise, später regnet es leicht.

Wetter:
Temperatur:-1°C2°C3°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
15%75%70%

Quelle: ZAMG

Untergriesbach - Die Donau-Perle im Passauer Land

Marktplatz von Untergriesbach
Marktplatz / © Aconcagua, Wikimedia Commons

Untergriesbach liegt im niederbayerischen Landkreis Passau. Der Ort im Bayerischen Wald ist 500 m über dem Donautal gelegen und ist eine staatlich anerkannte Erholungsoase. Untergriesbach hat ca. 6.300 Einwohner und verfügt über eine lange interessante Geschichte.

Ortsgeschichte

Den Namen hat Untergriesbach von den Edlen von Griesbach, einem reichen Adelsgeschlecht, das hier zahlreiche Besitzungen hatte. Ursprünglich hieß der Ort Griespach.

Nachdem die Edlen von Griesbach Anfang des 13. Jahrhunderts ausstarben, folgten die Edlen von Wessenberger, die hier ebenfalls als Lehen des Hochstifts Passau ein großes Vermögen und Besitztümer hatten. Im Jahre 1260 verlieh Bischof Otto von Lonsdorf dem schönen Ort Griesbach die Rechte eines Markts mit zahlreichen verschiedenen Privilegien.

Sehenswürdigkeiten für einen erlebnisreichen Aufenthalt

Luftaufnahme der Donau und des Donaukraftwerks Jochenstein bei Untergriesbach
Donaukraftwerk Jochenstein / © Marktgemeinde Engelhartszell, Wikimedia Commons

Untergriesbach bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung. Dazu gehört zum Beispiel das Donaukraftwerk Jochenstein, das von 1952 bis 1956 erbaut wurde. Es ist das größte Flusskraftwerk Deutschlands. Bayern und Österreich sind hier nur durch einen kleinen Fußgängerübergang miteinander verbunden.

Ebenfalls sehenswert ist das Webereimuseum Breitenberg. Hier werden Einblicke in die Geschichte dieses alten traditionellen Handwerks geboten. Noch heute wird an verschiedenen Webstühlen gearbeitet. Der hierfür benötigte Flachs wird direkt auf dem Museumsgelände angebaut.

Ein Eldorado für Aktivurlauber und Naturliebhaber

Untergriesbach ist ein Paradies für Wanderer und Radfahrer. 140 km Wander- und Radwege lassen die Herzen der Aktivurlauber höher schlagen. Zu den beliebtesten Wanderrouten gehört die Bachtälerrunde, die entlang wildromantischer Donauhänge von Untergriesbach bis zum Donaumarkt Obernzell führt.

Ein weiteres Highlight ist der Schmugglerweg. Einst brachten hier die Schmuggler ihre Waren von Bayern nach Österreich und umgekehrt an den Mann. Heute wandern Abenteuerlustige auf denselben Wegen.

Der Donau-Wald-Radweg führt von Obernzell über Untergriesbach bis zum an der tschechischen Grenze gelegenen Ort Haidmühle. Fernab vom Alltag gilt es hier, die idyllische Landschaft zu genießen und neue Energien zu tanken.

Der Radsportverein 1895 Passau richtet schon seit vielen Jahren die Bergmeisterschaft in Untergriesbach aus, was eine positive Auswirkung auf den Tourismus im Ort hat.



Schönwetter-Tipps für Untergriesbach
Rannasee
Gewässer
Rannasee
Der Stausee Rannasee liegt im südlichsten Teil des ...
Schlechtwetter-Tipps für Untergriesbach
Steinwelten
Museen
Steinwelten
Die Granitgewinnung hat in Bayern und Böhmen stets ...
Stephansdom
Religiöse Stätten
Stephansdom
Der Stephansdom in Passau besetzt die höchste Erhebung ...
Neue Residenz
Bauwerke
Neue Residenz
Wittelsbacherbrunnen / © Aconcagua, Wikimedia Commons ...
Veste Oberhaus
Burgen & Schlösser
Veste Oberhaus
Die Veste Oberhaus auf dem St. Georgsberg gegenüber ...