Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Villach, Österreich

liegt auf 500 m

Wettervorhersage für Villach in / Kärnten
Montag, den 21.08.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.

Wetter:
Temperatur:13°C20°C17°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
k.A.5%5%

Quelle: ZAMG

Villach

Villach liegt am westlichen Rand des Klagenfurter Beckens inmitten der Drei-Länder-Region Österreich-Italien-Slowenien. Villach ist die zweitgrößte Stadt Kärntens und wird von den Gästen wegen des mediterranen Flairs und der vielfältigen Kulturangebots geschätzt.

Historische Altstadt

Das Zentrum von Villach bietet der schöne Hauptplatz mit Schwibbögen und historischen Gebäuden, am unteren Hauptplatz stand einst der Pranger. An den Platz schließen sich zahlreiche kleine, historische Gassen an, die heute teilweise zur Fußgängerzone gehören. Besonders schön ist die Lederergasse, in der einst viele Handwerker ihre Werkstätten hatten. Sehenswert sind die Kirchen von Villach, darunter die Nikolaikirche mit angeschlossenem Franziskanerkloster.

Kultur und Entspannung

Villach besitzt eine vielfältige Museumslandschaft, die auch bei schlechtem Wetter Unterhaltung bietet. Mehr über die Geschichte und Tradition der Stadt erfährt man im Museum der Stadt Villach, im Villacher Fahrzeugmuseum kann man Oldtimer bewundern, im Puppenmuseum sind kunstvolle Puppen ausgestellt und in der Pilz-Wald-Naturwunderwelt erfährt man mehr über Pilze. Entspannung findet man dagegen in der KärntenTherme und dem Thermenresort, deren Becken mit heilsamem Wasser aus Thermalquellen gespeist werden.

Natur und Umgebung

Die Stadt Villach liegt am Zusammenfluss von Drau und Gail, außerdem gibt es mehrere Seen, die auf dem Gebiet von Villach liegen oder angrenzen. Eine Besonderheit ist der Maibachl: Ein Bach, der nur bei starken Regenfällen oder während der Schneeschmelze existiert und von den Thermalquellen der Stadt ausgeht. So ist das Baden in dem Bach, der frei zugänglich ist, besonders heilsam. Rund um Villach liegen mehrere Berge, darunter der Mittagskogel, der Gerlitzen und der Dobratsch. Einen Ausflug wert ist auch die Burg Landskron mit Greifvogelflugshow und Affenberg.



Schönwetter-Tipps für Villach
Faaker See
Gewässer
Faaker See
Der Faaker See ist der südlichste Badesee in Österreich ...
Waldseilpark Taborhöhe
Andere Sportarten
Waldseilpark Taborhöhe
Seiltanzen im Wald Hoch hinauf geht’s im 2010 eröffneten ...
Erlebnisbad Wernberg
Wassersport
Erlebnisbad Wernberg
An heißen Sommertagen ist ein Ausflug mit der ganzen ...
Naturpark Dobratsch
Naturparks
Naturpark Dobratsch
Der Dobratsch ist ein 2.166 Meter hoher Bergstock ...
Schlechtwetter-Tipps für Villach
Villacher Fahrzeugmuseum
Museen
Villacher Fahrzeugmuseum
Das Villacher Fahrzeugmuseum zeigt auf über 1.000 ...
Stadtpfarrturm  Villach
Bauwerke
Stadtpfarrturm Villach
Wer 239 Stufen lang durchhält, kommt bis zur Türmerwohnung ...
Kärntentherme
Bäder & Gesundheit
Kärntentherme
Die Kärntentherme in Warmbad-Villach bietet auf vier ...