Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Bleiburg, Österreich

liegt auf 479 m

Wettervorhersage für Bleiburg in / Kärnten
Freitag, den 21.07.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Es wird freundlich, Sonnenschein und Wolken wechseln einander ab.

Wetter:
Temperatur:20°C26°C26°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
k.A.5%35%

Quelle: ZAMG

Bleiburg: Geschichte zum Anfassen

Blick auf Schloss Bleiburg
Schloss Bleiburg / © Johann Jaritz, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 at)

Im österreichischen Jauntal, am Fuß der Petzen, liegt die Stadtgemeinde Bleiburg mit ihren 23 Ortschaften und rund 4000 Einwohnern. Zum Bundesland Kärnten gehörend, grenzt sie an Slowenien und ist mit den Amtssprachen Deutsch und Slowenisch zweisprachig. Erste Besiedlungsspuren führen in die Altsteinzeit zurück. Nach Kelten und Römern folgten im 6. Jahrhundert Slawen, bevor das Land im 8. Jahrhundert zur Heimat deutschstämmiger Siedler wurde. Bleiburg ist somit eine der ältesten Städte in Kärnten.

Traurige Berühmtheit erlangte die Gemeinde im Jahre 1945: Kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs fanden unzählige kroatische Soldaten, Wehrmachtsangehörige und Zivilisten in den Massakern von Bleiburg den Tod.

Geschichte zum Anfassen - Sehenswertes in Bleiburg

Pestsäule am 10. Oktober Platz in Bleiburg
Pestsäule am 10. Oktober Platz / © Johann Jaritz, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 at)

Zahlreiche Opfer forderten auch mehrere Pestepidemien, die die Gemeinde in Mittelalter und Neuzeit heimsuchten. Das Pestkreuz – der größte Bildstock Kärntens – am Eingang Bleiburgs erinnert an die Seuchentoten von 1715/16. Es steht an der Stelle, an der sie damals ihre letzte Ruhe fanden.

In der Stadt selbst, auf dem 10. Oktober Platz, steht die Pestsäule, mitten im historischen Ortskern, umgeben von Bürgerhäusern aus der Zeit des 16. bis 19. Jahrhunderts. Eines davon beherbergt das Werner-Berg-Museum mit über 150 Werken des Malers.

Hier findet sich auch der Freyungsbrunnen mit dem geflügelten Stier, dem Wappentier der Stadtgemeinde. Er gehört zum Hauptwerk der örtlichen Künstlerin Kiki Kogelnik, deren Elternhaus ebenfalls am Platz steht.

Westansicht der Pfarrkirche Hll. Petrus und Paulus in Bleiburg
St. Petrus und Paulus / © Johann Jaritz, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 at)

Hoch über allem thront seit dem 12. Jahrhundert Schloss Bleiburg. Die einstige Burg erhielt ihr heutiges Erscheinungsbild im Stile der Renaissance bei einem Umbau im 17. Jahrhundert. Das Schloss ist in Privatbesitz, daher ist keine Besichtigung möglich.

Öffentlich zugänglich sind hingegen die spätgotische Stadtpfarrkirche Hll. Petrus und Paulus mit Fenstern, die das Leben der Heiligen Hemma zeigen, und Sternrippengewölbe sowie die barocke Wallfahrtskirche Heiligengrab.

Schwimmen, Radfahren und Wandern rund um die Petzen

Erklommen wird der Bleiburger Hausberg Petzen entweder mit der Bergbahn oder zu Fuß. Neben schönen Wanderwegen gibt es separate Mountainbiketrails, die die Petzen hinunterführen. Überhaupt gibt es in und um Bleiburg zahlreiche gut ausgebaute Radwege.

Fehlt zum Triathlon nur noch das Schwimmen, aber auch dafür gibt es mit den nahe gelegenen Südkärntner Seen und dem Erlebnis-Freibad, mit seiner tollen Aussicht auf die Petzen und das Schloss, mehr als nur eine Möglichkeit.

Gelebtes Brauchtum

Am ersten Septemberwochenende feiern die Bleiburger den Wiesenmarkt. Mit einer mehr als 600 Jahre zurückreichenden Tradition ist er das älteste und größte Volksfest Südkärntens. Ebenso traditionell, wenn auch nicht so alt, ist der Petzenkirchtag. Die Bergstation der Petzen wird zum Treffpunkt der Bevölkerung, die nach einem gemeinsamen Gottesdienst mit viel Musik feiert.



Schönwetter-Tipps für Bleiburg
Sonnegger See
Gewässer
Sonnegger See
In der Jaunataler Seenplatte Der Sonnegger See liegt ...
Panoramaweg Südalpen
Wandern
Panoramaweg Südalpen
Der Panoramaweg Südalpen verläuft grenzüberschreitend ...
Hemmaberg
Landschaften
Hemmaberg
Nicht nur bei Pilgern beliebt Im Süden von Kärnten ...
Schlechtwetter-Tipps für Bleiburg
Liaunig Museum
Museen
Liaunig Museum
Das Museum Liaunig in Neuhaus ist ein Ausstellungshaus ...
Stift Eberndorf
Religiöse Stätten
Stift Eberndorf
Einst ein Chorherrenstift der Augustiner Das Stift ...
Benediktinerstift St. Paul
Bauwerke
Benediktinerstift St. Paul
Kärntens Schatzhaus Auf einem Felskegel im Lavanttal ...
Tropfsteinhöhle Griffen
Landschaften
Tropfsteinhöhle Griffen
Die Griffener Tropfsteinhöhle liegt im Inneren des ...