Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Coronavirus: KEEN startet Aktion 'Together we can help'

Momente der Freude schenken

KEEN spendet 100.000 Paar Schuhe für Menschen, die besonders vom Virus betroffen sind. Damit will das Unternehmen ein positives Zeichen in dieser schweren Zeit setzen.

KEEN hat sich schon seit der Unternehmensgründung dem verantwortlichen Umgang mit dem Planeten und dessen Bewohnern verpflichtet und so möchte KEEN sich auch jetzt engagieren. Mit der Aktion "Together we can help" möchte das Unternehmen vom Coronavirus betroffenen Personen einen Augenblick der Freude schenken - auch wenn Schuhe jetzt sicher nicht die Hauptsorge sind. Aber Schuhe sind das, was KEEN am besten kann und in Zeiten wie diesen sollte jeder seine Stärken in die Gesellschaft einbringen.

Wer kann ein Paar kostenlose Schuhe erhalten?

Auf der Website von KEEN kann jeder eine Person melden, die es besonders verdient hat, ein kostenloses Paar Schuhe zu erhalten. Das können beispielsweise die Ärztin sein, die jetzt rund um die Uhr im Einsatz ist, der Kassierer im Supermarkt, der unsere Lebensmittelversorgung sicherstellt, oder das Kind, das jetzt auf seine Freunde, den Kindergarten und den Spielplatz verzichten muss.

Aktionstext von KEEN
© KEEN