Sie sind hier:

Bayerwaldloipe Abschnitt Bayerisch Eisenstein- Regenhütte

Bayerischer Wald, Deutschland

Karte wird geladen...

Tourdaten:

Länge:10,0 km

Dauer:1:45 Stunden

Niedrigster Punkt: 641 m

Höchster Punkt: 805 m

Aufstieg:147 m

Abstieg:310 m

Empfohlene Monate:
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Downloads und Medien:
Schwierigkeit:
Landschaft:

Beschreibung

Verlauf: Vom Skistadion am Bayerich Häusl geht es auf der Hohenzollernloipe über Steinhütte, Hintersteinhütte bis zur Arberhütte. Weiter führt die Loipe ca. 1 km talwärts bis Regenhütte. Die Bayerwaldloipe ist markiert mit einer weißen Schneeflocke auf orangem Grund. Einkehrmöglichkeiten: Café Arberhütte, Waldhotel Seebachschleife, Juditas Café im Tiermuseum in Regenhütte.

Anfahrt

Langlaufstadion am Bayerisch Häusl
Aus Richtung Zwiesel auf der B11 bis kurz vor den Grenzübergang. Nach dem Sportgeschäft Pöschl, links abbiegen in Richtung Arber. Im Ortsteil Bayerisch Häusl nach der Gastwirtschaft geht es links zum Skistadion am Bayerisch Häusl. Kostenloser Parkplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Waldbahn im Stundentakt bis zum Grenzbahnhof. Am Bahnhofsvorplatz fährt der Skibus (6081) zum Arber. Ausstieg: Haltestelle Bayerisch Häusl. Mit der GUTI - Karte kostenlos