Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Chiemgau

Höhenausdehnung: 495 m bis 700 m

Wettervorhersage für Reit im Winkl in Chiemgau / Bayern
Freitag, den 09.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.

Wetter:
Temperatur:0°C6°C2°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
15%5%3%

Quelle: ZAMG

Berge und Seen genießen

Südlich der Autobahn und Bahnlinie München-Salzburg liegen die Chiemgauer Alpen mit dem Achental und den Urlaubsorten Inzell, Ruhpolding und Reit im Winkl. Der Chiemgau umfasst Gebiete der Landkreise Traunstein und Rosenheim.

Der Chiemgau besteht aus einer hügeligen Wald- und Wiesenlandschaft, außerdem gibt es zahlreiche Moorflächen und Seen. Er erstreckt sich bis in die Alpen hinein, der höchste Punkt des Chiemgaus liegt auf fast 2.000 Metern. Ein Drittel der Fläche ist Natur- und Landschaftsschutzgebiet. Zudem finden sich im Chiemgau sehr viele Naturdenkmäler, geschützte Landschaftsbestandteile und Biotope. Besonders gepflegt werden seit den 1990er Jahren die Hochmoore und Wiesenbrütergebiete im südlichen Chiemgau.

Auf zwei Rädern den Chiemgau entdecken

Der Chiemgau ist eines der größten Fahrrad- und Wandergebiete in Deutschland. Ein rund 1.200 Kilometer langes Radwegenetz bietet sowohl flache Etappen rund um die Seen, als auch anspruchsvolle Touren auf die Berge der Alpen.

Radfahren vor Bergkulisse
Radfahren vor Bergkulisse
© Chiemgau Tourismus e.V.

Schöne Touren findet man auf dem Achentalradweg und den Themenradweg auf Mozarts und Papst Benedikts Spuren. Außerdem führen einige Fernradwege durch das Chiemgau wie der Innradweg und der Bodensee-Königssee-Radweg. Schöne Mountainbike-Touren gibt es unter anderem auf der Kampenwand und zur Hochplatte.

Das Projekt "Chiemgauer Rückenwind" sorgt für ein flächendeckendes Fahrradleihsystem in der Region. Fahrräder, Mountainbikes und über 60 Pedelecs können an über 30 Verleih- und Ladestationen gemietet werden.

Wanderungen von gemütlich bis sportlich

Wer lieber zu Fuß unterwegs ist, der findet im Chiemgau hunderte ausgewiesene Wanderwege auf drei Ebenen: Gemütlich flach entlang der Seen und Flüsse, hügelig in der Almlandschaft oder sportlich auf die Gipfel der Chiemgauer Alpen wie Hochfelln, Hochgern und Kampenwand. Auf die Berge führen mehrere Bergbahnen, die den Aufstieg erleichtern. Sehenswert sind beispielsweise die Almgenuss-Route in Reit im Winkl mit 86 Erlebnispunkten, die Genusstour "Bei den Sennerinnen" in Grassau oder der Moor-Erlebnis-Pfad durch die Inzeller Filze. Außerdem gibt es im Chiemgau mehrere Wander- und Pilgerwege zu verschiedenen Klöstern und Kirchen wie der Wallfahrtsweg Maria Eck. Auf die Berge der Chiemgauer Alpen führen mehrere Bergbahnen, die den Aufstieg erleichtern.

Familie auf dem Gipfel der Kampenwand
Gipfelglück auf der Kampenwand
© Chiemgau Tourismus e.V.

Vielfältig sind auch die Möglichkeiten für Kletterer: In den Chiemgauer und Berchtesgadener Alpen gibt es mehrere Klettersteige, außerdem Hochseilgärten in Prien und Übersee/Feldwies. Bei schlechtem Wetter kann man die Kletterhallen in Aschau oder Bernau besuchen.

Der Chiemgau ist zudem eine beliebte Golf-Region: Insgesamt neun Golfplätze gibt es rund um den Chiemsee, darunter eine grenzüberschreitende 18-Lochanlage in Reit im Winkl. Sechs der Löcher liegen im österreichischen Tirol. Wem das nicht Abenteuer genug ist: Zahlreiche Anbieter laden zu Ballonfahrten und Gleitschirmflügen ein.

Bayerische Kultur erleben

Schloss Hohenaschau
Schloss Hohenaschau
© Florian Scheck via Wikimedia Commons

Kulturell sehenswert sind die alte Salzmetropole Traunstein und das Schloss Hohenaschau. Die bayerische Kultur lässt sich am besten bei der Aufführung eines der Freilufttheatern oder bei typischen Trachten- und Brauchtumsabenden erleben. Und wer sich für die bayerische Sporttradition interessiert: In Ruhpolding und Inzell finden in der Chiemgau-Arena und der Max Aicher-Arena in Inzell regelmäßig Weltcups im Biathlon und Eisschnelllauf statt. Die Sportstätten können auch im Rahmen von Führungen besichtigt werden.

Rund um den Chiemsee

Nördlich der Chiemgauer Alpen erstreckt sich das "Bayerische Meer", der Chiemsee, mit einer Fläche von rund 80 km² der größte See Bayerns. Neben zahlreichen Wassersportarten wie Segeln, Surfen, Kiten und Baden an den zahlreichen Strandbädern und Badeplätzen, bietet der Chiemsee auch kulturelle Highlights auf den beiden größten Inseln des Sees: Das Schloss Herrenchiemsee, das vom Märchenkönig Ludwig II. erbaut wurde, und das Kloster Frauenwörth aus dem 8. Jahrhundert, in dem noch heute Benediktinerinnen leben.

Fraueninsel im Chiemsee
Fraueninsel im Chiemsee
© Chiemsee-Alpenland Tourismus




Hotel-Tipps
Chiemgau
Ferienhaus (Chalet)
Chalets & Apartments beim Waicher
ab € 68,– pro Tag
Ruhpolding – Deutschland
  • Keine Sauna vorhanden
  • Kein Restaurant vorhanden
  • Kein Wellnessbereich
  • Kein Hallenbad
Gasthof
Gästehaus Maria und Margot Hellwig
ab € 46,– pro Tag
Reit im Winkl – Deutschland
  • Sauna vorhanden
  • Kein Restaurant vorhanden
  • Kein Wellnessbereich
  • Hallenbad
Alle Unterkünfte anzeigen

Schönwetter-Tipps für Chiemgau
Vita Alpina Ruhpolding
Bäder & Gesundheit
Vita Alpina Ruhpolding
Das Vita Alpina in Ruhpolding ist ein großes Erlebnisschwimmbad ...
Mittersee
Gewässer
Mittersee
Der Mittersee bei Reit im Winkl bildet gemeinsam mit ...
Freizeitpark Ruhpolding
Freizeitparks
Freizeitpark Ruhpolding
Der Freizeitpark Ruhpolding bietet Freizeitvergnügen ...
Plättenfahrten auf der Salzach
Wassersport
Plättenfahrten auf der Salzach
Plättenfahrten auf der Salzach Plätten sind Nachbildungen ...
Schlechtwetter-Tipps für Chiemgau
Skimuseum Reit im Winkl
Museen
Skimuseum Reit im Winkl
Das Skimuseum in Reit im Winkl zeigt eine der größten ...
Kloster Maria Eck
Religiöse Stätten
Kloster Maria Eck
Das Kloster Maria Eck bei Siegsdorf beherbergt Mönche ...
Burg Tittmoning
Burgen & Schlösser
Burg Tittmoning
Auf einer geographisch günstigen Anhöhe thront die ...
Vita Alpina Ruhpolding
Bäder & Gesundheit
Vita Alpina Ruhpolding
Das Vita Alpina in Ruhpolding ist ein großes Erlebnisschwimmbad ...