Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Südtiroler Ritterspiele 2019

Mittelalterliches Spektakel im Vinschgau

Ein tolles Spektakel für alle Mittelalterfans sind die Südtiroler Ritterspiele, die vom 23. bis 25. August 2019 in Schluderns in Südtirol veranstaltet werden. Der größte Mittelaltermarkt im Alpenraum findet vor einer einzigartigen Kulisse statt: In Sichtweite liegen der monumentale Wehrbau Churburg, die Burgruine Lichtenberg in Prad am Stilfserjoch, die Fürstenburg in Burgreis und die Benediktinerabtei Marienberg.

Kampf bei den Turniervorführungen der Südtiroler Ritterspiele in Schluderns
Turnierszene der Südtiroler Ritterspiele © Verein Südtiroler Ritterspiele

Highlights der Südtiroler Ritterspiele 2019

Ein Höhepunkt der Ritterspiele sind die Ritterturniere und Kämpfe, die während der drei Tage täglich stattfinden. So gibt es das Ritterturnier "Kampf um die Churburg", den Überfall der Landsknechte, die Nachstellung der Calvenschlacht 1499 und die Vollkontakt-Kämpfe, bei denen sich Kämpfer aus ganz Europa in der Arena stellen.

Die Unglücksschlacht der Tiroler von 1499 wird nachgestellt
Die Unglücksschlacht von 1499 © Verein Südtiroler Ritterspiele

Außerdem können Besucher das Heerlager durchschreiten: Die Zeltstadt ersteckt sich zu den Füßen der Churburg. Es gibt Falkner-Shows in der Arena, man kann einen mittelalterlichen Bader besuchen, mittelalterlichen Gauklern zusehen, Konzerten lauschen und der Nachtreitshow in der Arena zusehen. Wer selbst aktiv werden möchte, kann an einem der Workshops teilnehmen.

Mittelalterlicher Umzug in Schuderns

Ein Höhepunkt des Wochenendes ist der große historische Umzug, der samstags um 10 Uhr mit 1.400 Teilnehmern aus zwölf Ländern in zeitgenössischen Kostümen von der Churburg durch die Straßen von Schluderns zieht.

Auszüge aus dem Programm der Südtiroler Ritterspiele 2019

Freitag, 23. August 2019

  • 11:30 Uhr: Historischer Umzug
  • 13:30 Uhr: Überfall der Landsknechte
  • 15:00 Uhr: Ritterturnier
  • 17:00 Uhr:Europa Cup Finale - Vollkontakt-Turnier
  • 20:30 Uhr: Reitshow

Samstag, 24. August 2019

  • 10:00 Uhr: Großer historischer Umzug
  • 12:30 Uhr: Falknershow
  • 19:00 Uhr: Die Calvenschlacht
  • 22:45 Uhr: Circateatro Feuershow
  • 23:15 Uhr: Teufelstanz Moskau

Sonntag, 25. August 2019

  • 11:30 Uhr: Historischer Umzug
  • 13:30 Uhr: Überfall der Landsknechte
  • 15:00 Uhr: Ritterturnier
  • 19:00 Uhr: Arcus Music

Tickets zu den Südtiroler Ritterspielen

Die Tickets zu den Ritterspielen können online oder in den Tourismusbüros Mals und Schluderns gekauft werden.

Es gibt drei Karten-Kategorien: Ganztageskarten, 3-Tages-Karten und Abendtickets. Die Tagestickets kosten für Erwachsene 21 Euro, Jugendliche zwischen 7 und 15 Jahren zahlen 15 Euro und Kinder zwischen drei und sechs Jahren 8 Euro.

Die Südtiroler Ritterspiele Churburg Schluderns - © südtirol1259