Sie sind hier:

Neupfarrkirche Regensburg

Regensburg, Deutschland

Karte wird geladen...

Kontakt

Evang.-Luth. Pfarramt NeupfarrkircheNeupfarrplatz 193047 RegensburgDeutschlandTel.: +49 941 5920112pfarramt.neupfarrkirche.r@elkb.dehttp://www.neupfarrkirche.de/

Eintrittspreise

k.A.

Öffnungszeiten

k.A.

Eine Kirche im Judenviertel

Die Neupfarrkirche befindet sich im ehemaligen Judenviertel von Regensburg. Sie liegt inmitten der Historischen Altstadt nur drei Gehminuten vom Dom St. Peter entfernt.

Früher und heute

Nach der Vertreibung der Juden aus Regensburg, Anfang des 16. Jahrhunderts, wurde das jüdische Viertel eingeebnet und Platz für eine neue Kirche geschaffen. Die Wallfahrtskirche zur "Schönen Maria" wurde von Hans Hieber erbaut und im Jahr 1540 geweiht.

Heute dient die evangelische Neupfarrkirche nicht nur als Raum für Gottesdienste, sondern auch als Ausstellungsfläche zur jüdischen Geschichte und der Reformation. Die Ausstellung befindet sich im Rückteil des Gebäudes.

Anzeige