Sie sind hier:

Ravensburger Spieleland

Ravensburg, Deutschland

Karte wird geladen...

Das Ravensburger Spieleland bietet über 60 Attraktionen in sieben Themenwelten – vom rasanten Fahrgeschäft bis zum Streichelzoo.

Attraktionen für Groß und Klein im Spieleland

Das Spieleland bietet Attraktionen bereits für die Kleinsten: Auf der Mini-Hüpfwiese, dem Tierkarussell oder in der Spielscheune können sich schon Kinder ab zwei Jahren austoben. Für ältere Kinder gibt es weitere Attraktionen: So kann man beispielsweise in der Verkehrsschule mit 25 Elektroautos einen Führerschein machen. Die Haupt-Zielgruppe des Spielelands sind Familien mit Kindern bis zwölf Jahren.

Die Bereiche im Spieleland

Im SchokoHaus / © Anja Koehler / Ravensburger Spieleland

In der Grünen Oase kann man Abenteuer auf dem Bauernhof erleben und dabei Kühe melken oder Traktor fahren. Im Fix- und Foxi-Abenteuerland gibt es rasante Fahr-Action mit den beiden beliebten Füchsen, während das Entdeckerland mit alpiner Umgebung lockt, hier kann man raften.

Die Ravensburger Spieleklassiker wie Tempo kleine Schnecke oder Das verrückte Labyrinth in XXL erlebt man in der Kunterbunten Spielewelt. Überirdisch wird es in der Future World mit 4D-Kino und Galaxy Racer. Ein bisschen Meeresluft kann man in Käpt‘n Blaubärs Wunderland schnuppern und dabei den blauen Lügenkapitän und Hein Blöd treffen. Viele Spiele und Mitmach-Aktionen wie die Zirkus- und Zauberschule gibt es im Mitmachland.

Triff deine Helden

Im Park kann man seine Helden treffen: Käpt‘n Blaubär und Hein Blöd sind ebenso unterwegs wie Fix und Foxi und die Maus aus der Sendung mit der Maus. Die präsentiert 2014 zusätzlich eine neue Attraktion: Die Hier kommt die Maus!-Vertikalfahrt.

Anzeige