Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Langnau im Emmental, Schweiz

liegt auf 736 m

Wettervorhersage für Langnau im Emmental in / Bern Region
Sonntag, den 23.09.2018FrühMittagAbend

Prognose:
Es wird ein ungetrübt sonniger Tag, morgendliche Wolken lösen sich auf.

Wetter:
Temperatur:19°C26°C24°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
40%40%70%

Quelle: ZAMG

Blick auf Langnau im Emmental
Langnau im Emmental / © Dietrich Michael Weidmann, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Langnau im Emmental gehört zum Kanton Bern und hat rund 9.200 Einwohner. Die Gemeinde erstreckt sich am Unterlauf der Ilfis. Sie liegt zwischen Bern und Luzern und bietet sich aufgrund ihrer Lage zu Ausflügen ins Umland an.

Langnau liegt auf 650 Metern, der höchste Punkt der Gemeinde liegt auf 1.328 Metern. Langnau gliedert sich in die beiden Ortsteile Langnau sowie Bärau. Zur Gemeinde gehören außerdem vereinzelte Streusiedlungen, die in den zahlreichen Seiten- oder Quertälern liegen.

Fantastische Berg- und Waldlandschaften

Tiefe Wälder, saftige grüne Wiese und fantastische Panorama-Ausblicke hat man von Langnau aus auf die Gipfel der nahe gelegenen Berner Alpen und die Jurakette. Diese Landschaft lädt zum Verweilen, Entdecken und zum sportlich-aktiven Erholen ein. Ohne Stress, weit weg vom Alltag lässt es sich im Emmental optimal Genießen, Biken, Wandern, Ballon fahren oder Reiten.

Sehenswertes in Langnau im Emmental

Außenansicht des Gasthofs Bären in Langnau im Emmental
Gasthof Bären / © Roland Zumbuehl, Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Langnau selbst lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Prächtige historische Häuser mit Holzverzierungen und Malereien beeindrucken jeden Betrachter. Dazu zählen das wunderschöne Gemeindehaus von 1823, das Pfarrhaus aus dem 18. Jahrhundert im Berner Landbarock oder das Neuhaus von 1820. Das Pfarrhaus ist im Original erhalten und eines der ältesten Gebäude von Langnau.

Ein Highlight ist der Gasthof Bären am Kirchplatz mit dem Brunnen vor dem Haus. Es handelt sich um den ältesten Gasthof des Orts, und wurde im Jahr 1432 erstmals schriftlich erwähnt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind zum Beispiel das alte Amtshaus, die alte Post, das Schorerhaus, die überdachte Moosbrücke aus Holz oder die Lauterburg Villa.

Blick auf die überdachte Moosbrücke aus Holz über die Ilfis in Langnau im Emmental
Moosbrücke über die Ilfis / © Ginkgo2g, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Eines der interessantesten Häuser ist übrigens das Chüechlihus: Es beherbergt das Langnauer Regionalmuseum. An den weitbekannten "Wunderdoktor" Michael Schüpbach (1707-1781) erinnert heute die liebevoll eingerichtete "Micheli-Schüpbach-Stube".

Kulturelle Veranstaltungen

Ob Trachtengruppen oder Modeschauen, ob Konzerte mit klassischer Musik oder Rockkonzerte, Theater oder Comedy - Langnau bietet das ganze Jahr über eine vielfältiges Programm für jeden Geschmack. So strömen von nah und fern die Besucher zu den bekannten Langnau Jazz Nights.