Sie sind hier:

Ochsenkopf-Tour - BT 31

Fichtelgebirge, Deutschland

Karte wird geladen...

Tourdaten:

Länge:32,4 km

Dauer:2:00 Stunden

Niedrigster Punkt: 540 m

Höchster Punkt: 806 m

Aufstieg:603 m

Abstieg:562 m

Empfohlene Monate:
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Downloads und Medien:
Schwierigkeit:
Landschaft:

Beschreibung

Ochsenkopf-Tour: Wegbeschreibung: Warmensteinach (Einkehrmöglichkeit) - Staatsforst Fichtelberg - Neubau (Einkehrmöglichkeit) - Fichtelsee (Einkehrmöglichkeit) - Karches (Einkehrmöglichkeit) - Bischofsgrün (Einkehrmöglichkeit) - Grassemann (Einkehrmöglichkeit) - Warmensteinach (Einkehrmöglichkeit) Schwierigkeit der Strecke: Anspruchsvoll. Steile Abschnitte sind von Warmensteinach aus in den Staatsforst Fichtelberg zu bewältigen; ebenso bei der Durchfahrt Neubaus zum Fichtelsee, sowie bei der südlichen Ausfahrt von Bischofsgrün zum Ochsenkopf. Informatives: Warmensteinach: Glasmuseum, Pfarrkirchen; Fichtelberg-Neubau: Silbereisen-Bergwerk "Gleißinger Fels", Dorfmuseum "Mühlgüt´l", Kohlemeiler, Fichtelsee/Moor; Bischofsgrün: Alpine Coaster, Talstation der Seilschwebebahn Ochsenkopf Nord; Grassemann: Freilandmuseum 

Anfahrt

Warmensteinacher Forst - Nord