Sie sind hier:

"Bodenmaiser Schätze" Rißloch Silberberg

Bayerischer Wald, Deutschland

Karte wird geladen...

Tourdaten:

Länge:11,8 km

Dauer:4:00 Stunden

Niedrigster Punkt: 661 m

Höchster Punkt: 955 m

Aufstieg:424 m

Abstieg:432 m

Empfohlene Monate:
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Downloads und Medien:
Schwierigkeit:
Landschaft:

Beschreibung

Entlang des Rißlochwegs der grünen 2 folgen. Am Ende der Forststraße teilt sich der Weg. Links den schmalen Steig, steil, steinig und wildromantisch an den Kaskaden der Wasserfälle erst zur unteren Wasserstube. Die Brücke überqueren und links weiter zur oberen Wasserstube aufsteigen. Nach dem Großen Wasserfall ein kurzes Stück abwärts und scharf links der 12 grün zur Schönebene. Ab hier weist die 10 rot den Weg. Weiter zum Silberberggipfel,  abwärts zur Mittel-u. Talstation. Die Barbarastraße ein kurzes Stück abwärts, dann die Arberseestr. überqueren. Vorbei am Kneippbecken und durch ein kleines Laubwäldchen zurück zum Ausgangspunkt.

Anfahrt

C: Rißlochweg
München ca. 180 km, A 9 und A 92 Abfahrt Deggendorf Nürnberg - Regensburg A 3 Abfahrt Deggendorf Deggendorf St 2136 nach Bodenmais.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit der Bahn Bayern weit (Bayernticket)nach Bodenmais stündlich möglich.