Sie sind hier:

9 - Schanzbergrunde - Rundwanderweg Warmensteinach

Fichtelgebirge, Deutschland

Karte wird geladen...

Tourdaten:

Länge:14,0 km

Dauer:3:50 Stunden

Niedrigster Punkt: 534 m

Höchster Punkt: 687 m

Aufstieg:365 m

Abstieg:365 m

Empfohlene Monate:
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Downloads und Medien:
Schwierigkeit:
Landschaft:

Beschreibung

9 -Schanzbergrunde Ausgangspunkt ist der Steinachtalpavillon. Der Rundweg verläuft etwa 200 m auf dem Radweg Richtung Ortsmitte. Sich rechts haltend überquert man die Staatsstraße und folgt ca. 100 m der Badstraße. Anschließend muss man scharf rechts abbiegen (Markierung beachten), um dem Hüttenweg bis zum Waldrand zu folgt. Am Waldrand entlang, mit einem schönen Ausblick vom Pavillon aus auf das Waldschwimmbad und die gegenüber liegende Wilhelm-Böttger-Siedlung, folgt man der gut begehbaren Waldstraße. Diese führt uns auf dem deckungsgleich verlaufenden Geoparkweg mit mehreren Informationstafeln zum 2 km entfernten, idyllisch gelegenen und zu einer Rast einladenden Wurzbachweiher (ehemaliger Flößweiher). Nach einem weiteren Kilometer kann die Tour verkürzt werden (Länge dann ca. 6,4 km). Alternativ umrundet man auf ebener Waldstraße den Schanzberg. Dabei ist auch ein Abstecher auf den Schanzberg oder zur Stahlbrunnenquelle möglich (Geoparkmarkierung beachten). Kurz bevor man den Wald verlässt, bietet linkerhand die Marienhöhe eine sehenswerte Aussicht. Schließlich führt uns die Markierung am Waldrand entlang bergab zurück zum Ausgangspunkt.

Anfahrt

Steinachtalpavillon