Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Bregenzerwald

Höhenausdehnung: 600 m bis 2100 m

Wettervorhersage für Au im Bregenzerwald in Bregenzerwald / Vorarlberg
Sonntag, den 11.12.2016FrühMittagAbend

Prognose:
Nach einem klaren Morgen ziehen Wolken auf und zuletzt auch leichter Schneefall.

Wetter:
Temperatur:1°C2°C0°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
5%65%75%

Quelle: ZAMG

Bregenzerwald - eine Region macht Ihren Urlaub zum Erlebnis!

Südöstlich des Bodensees, im Einzugsgebiet der 80 km langen Bregenzer Ache, liegt der Bregenzerwald.

Der Bregenzerwald grenzt im Westen an die im Rheintal befindliche Region Bodensee, im Norden an Bayern, im Nordosten an das Kleinwalsertal, im Osten an das Arlberggebiet und im Süden an das Große Walsertal.

Der Bregenzerwald zählt zu jenen Alpenregionen, die sich ihr ursprüngliches Landschaftsbild bewahrt haben. Tourismus wird hier als Teil einer ganzheitlichen Entwicklung gelebt, in enger Übereinstimmung mit der Natur und den sehr gastfreundlichen Bewohnern. Die Dorfbilder der 22 Orte der Region werden geprägt durch holzgeschindelte Häuser, interessante Kirchen und außergewöhnliche moderne Bauten.

Brauchtum, Kulinarik und Tradition

Kirchliche und gesellschaftliche Traditionen spielen im Leben der Bregenzerwälder eine große Rolle. Zu den gewachsenen Brauchtumsveranstaltungen gehören unter Anderem das Funkenabbrennen am Samstag und Sonntag nach dem Faschingsonntag. Mit diesem alten alemannischen Brauch werden die Geister des Faschings und der Winter vertrieben.

Eine der besten Gelegenheiten die eindrucksvollen Trachten, oder auch Juppen, der Bregenzerwäldlerinnen zu sehen ist die meist sehr farbenprächtige Fronleichnamsprozession.

Das Schutzgeläute in vielen Orten des Bregenzerwaldes ist ebenfalls ein regionstypischer Brauch. Durch täglich mehrfache Läuten der Kirchenglocken erinnert an verstorbene Kinder und soll Schutzengel wecken.

Weltberühmt wurde die Region insbesondere natürlich auch durch das Spiel auf dem See, während der Bregenzer Festspiele. Die weltgrößte Seebühne, welche 7000 Personen fasst, ist alljährlich Anziehungspunkt für Besucher aus aller Welt.

Die Bregenzerwald KäseStraße, die keine Straße im herkömmlichen Sinn ist, ist ein Zusammenschluss von Experten unterschiedlichster Disziplinen. Die Mitglieder laden rund ums Jahr zu Käseverkostungen und weihen in die Geheimnisse der Käseproduktion ein.

44 Bregenzerwälder Wirtshäuser sind Mitglieder der KäseStraße und somit ausgewiesene "Käsewirte" mit entsprechender Speisekarte. Der Weg von einem zum anderen ist meist nicht weiter als ein Katzensprung.

Sport und Freizeit

Rund 2.000 km beschilderte Wanderwege führen zu den schönsten Plätzen der Region. An Bächen entlang, zu Bergseen, zu Alpen, wo den ganzen Sommer über Kühe weiden. Auf sanfte, grüne Hügel oder hinauf auf schroffe Gipfel. Viele Orte und Hotels bieten geführte Wanderungen an. Eine gute Möglichkeit, die Gegend kennenzulernen und sich aufs Wandern einzustimmen.

Radfahren in den Talebenen oder mit dem Mountainbike in die Berge - beides ist im Bregenzerwald auf unterschiedlichen Strecken möglich.

Klettern, Schluchten durchqueren, Höhlen erkunden - wer das Abenteuer sucht, wird in der Region natürlich ebenso fündig. Experten begleiten Einsteiger und Könner sicher auf dem Weg.

Hoch gelegen, vielfältig oder ganz familiär: 94 Skilifte in 22 Gemeinden erschließen heute 259 km Skipisten. Die 11 Skigebiete der Region haben für jeden Anspruch genau das Richtige zu bieten.





Aktuelle Meldungen: Bregenzerwald

23.05.2014, , Erlebnisbericht

Drei Wandertouren im Vorarlberg

Wir stellen drei Touren im Vorarlberg vor, die zum Großen Widderstein, der Zitterklapfen und zum Kaltenberg führen.


Hotel-Tipps
Bregenzerwald
Pension
Alpengasthof Jägerstüble
ab € 36,– pro Tag
Damüls – Österreich
  • Keine Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Kein Wellnessbereich
  • Kein Hallenbad
Pension
Haus Annette
ab € 34,– pro Tag
Schröcken – Österreich
  • Keine Sauna vorhanden
  • Kein Restaurant vorhanden
  • Kein Wellnessbereich
  • Kein Hallenbad
Hotel
Sporthotel Krone
ab € 56,– pro Tag
Schoppernau – Österreich
  • Sauna vorhanden
  • Kein Restaurant vorhanden
  • Wellnessbereich
  • Hallenbad
Alle Unterkünfte anzeigen

Schönwetter-Tipps für Bregenzerwald
Militärhistorische Badeanstalt "Mili"
Bäder & Gesundheit
Militärhistorische Badeanstalt "Mili"
Die ehemalige Militärbadeanstalt, in der Umgangssprache ...
Variantenreicher Aktivsport
Wassersport
Variantenreicher Aktivsport
Feel it! Manchem kanns nicht wild genug sein. Der ...
Hochkrumbach: Wanderung zum Körbersee
Wandern
Hochkrumbach: Wanderung zum Körbersee
In der Stille liegt die Kraft In den Bergen muss es ...
Damüls Waldseilgarten
Klettern
Damüls Waldseilgarten
Auf Wipfelfühlung Besonders fit muss man nicht sein ...
Schlechtwetter-Tipps für Bregenzerwald
Juppenwerkstatt in Riefensberg
Museen
Juppenwerkstatt in Riefensberg
Prachtvolle Trachten in historischem Gewand Die Juppe ...
Pfarrkirche Herz-Jesu
Religiöse Stätten
Pfarrkirche Herz-Jesu
In der Stadtmitte von Bregenz, auf dem Kolpingplatz, ...
Martinsturm
Bauwerke
Martinsturm
Der Martinsturm ist ein einstiger Getreidespeicher ...
Burg Hohenbregenz
Burgen & Schlösser
Burg Hohenbregenz
An der Südwestflanke des Pfänders, des Hausbergs der ...