Sie sind hier:

Sport & Freizeit in Gasteinertal

Karte wird geladen...

Sport & Freizeit in Gasteinertal

...

Sport & Freizeit

Alpentherme Gastein

Bad Hofgastein, Gasteinertal

Die Alpentherme in Bad Hofgastein bietet mit ihren sechs verschiedenen Erlebnis- und Entspannungswelten auf mittlerweile insgesamt 36.000 m² perfekte Bedingungen für einen erholsamen Tag. Einzigartig ist das 360° Alpenpanorama, das sich dem Besucher bietet.Family World: Erlebnis für Groß und KleinIn der Family World mit Speed- und Black Hole Raftingrutsche und dem Lazy River-Strömungskanal fühlen sich Familien mit Kindern wohl. Im kreisrunden Multimedia-Erlebnisdom mit Projektionen wird man in eine andere Welt entführt, außerdem gibt es einen TV- und einen Spieleraum, für Kleinkinder einen eigenen Bereich mit Babybecken und im Außenbereich wartet die rund 30 Meter lange Wellenrutsche mit vier Bahnen, ein Kinderspielplatz, ein Beachvolleyball-Feld und Tischtennisplatten auf die jungen Besucher.Entspannung in Relax und Sauna World Panoramasauna Alpentherme Gastein / © Alpentherme GasteinWer Entspannung sucht, der findet sie in der Relax World der Alpentherme. Hier gibt es Ruhebecken mit Luftsprudelliegen, eine Ruhe-Oase mit einem tollen Panoramablick auf die Berge rund um Gastein, Thermalbecken im Innen- und Außenbereich mit Thermalwasser aus den Tiefen der Hohen Tauern, ein Feuer-Digestorium und einige Angebote mehr.Die Sauna World bietet den Besuchern verschiedene Saunen im Innen- und Außenbereich der Alpentherme. So kann man unter anderem eine Farblichtsauna, eine finnische Sauna und eine Stollen-Sauna besuchen. Außerdem gibt es einen kalten und einen warmen Bergsee, Entspannungsräume mit Wasserbetten und ein FKK-Saunagarten.Weitere AngeboteGanz unter sich sind Frauen in der Ladies World. In der Sauna oder dem Dampfbad können Frauen ab 16 Jahre ohne störende Blicke ebenso entspannen wie auf der Dachterrasse oder an der Teebar.Für das leibliche Wohl der Gäste wird in der Gusto World der Alpentherme gesorgt. Ein Thermen Restaurant, ein Gastgarten und ein Selbstbedienungs-Restaurant im Thermenbereich sorgen dafür, dass keiner Hunger leiden muss. Außerdem gibt es in der Sauna World eine Ice Cube-Bar & Lounge.Wer möchte kann außerdem in der Sportsworld an modernen Cardio- und Kraftgeräten seine Fitness trainieren oder sich bei einem der vielen Therapie-Angebote Beschwerden wie chronische Schmerzen oder Atemwegserkrankungen behandeln lassen.
...

Sport & Freizeit

Felsentherme Bad Gastein

Bad Gastein, Gasteinertal

Die Felsentherme in Bad Gastein bietet Schwimmen, Saunieren und Fitness unter einem Dach vor der atemberaubenden Kulisse der Bergwelt der Hohen Tauern.Schwimmen und Badespaß inklusiveAuf 600 m² bietet die Erlebnistherme Badevergnügen für die ganze Familie. Zwei getrennte Schwimmbecken mit einer Wassertemperatur von 34 Grad, ein Strömungskanal, ein Kleinkinderbecken und eine 70 m lange Wasserrutsche bieten Abwechslung. Außerdem gibt es Wassermassageliegen, eine magische Felsengrotte mit einem Thermalwasserfall und sprudelnde Geysire.Unter freiem Himmel bietet die Außentherme beste Bedingungen für Schwimmer im 24 Grad warmem Trainingsbecken. Nach dem Sport kann man sich im Relax Pool, auf den Liegewiesen oder der Sonnenterrasse entspannen – und das alles mit Blick auf die Gasteiner Bergwelt.Ruhe und Entspannung in der Saunalandschaft und der RuhethermeWer Entspannung sucht, der findet sie in der Ruhetherme. Das 32 Grad warme Wasser im Schwimmbecken und die Atmosphäre mit Blick auf die Berge garantiert Erholung.Im Panorama-Wellness-Bereich, der 600 m² groß ist, warten sieben Saunen und Dampfbäder auf die Besucher. Das Highlight des Sauna-Bereichs ist die Panoramasauna mit großer Glasfront, von der man einen tollen Blick auf die Gebirgslandschaft hat. Außerdem gibt es zwei Dampfbäder mit hoher Luftfeuchtigkeit und Temperaturen zwischen 40 und 45 Grad, eine Solegrotte, die direkt in den Fels geschlagen wurde und mit der salzhaltigen Luft positiv auf die Atemwege wirkt. Zur Auswahl stehen zudem eine Stollen- und eine Knappensauna, bei der der Ofen in der Mitte des Raumes steht.Die Felsentherme hat noch mehr zu bietenWer möchte kann in der Felsentherme auch eines von vier Solarien, die FKK-Terrasse oder den Fitnessbereich nutzen. Außerdem gibt es ein Restaurant, das von 11 bis 20 Uhr eine gesunde, leichte Küche serviert, und eine Saftbar, wo es frische Obst- und Gemüsesäfte gibt. In der Felsentherme untergebracht ist außerdem das Fachinstitut für Massage, Kosmetik und Fußpflege, wo man sich verwöhnen lassen kann.Das Bad Gasteiner ThermalwasserRund eine Million Liter Bad Gasteiner Thermalwasser fließen täglich in die Indoor- und Outdoor-Becken des Felsentherme. Dem Thermalwasser wird eine heilende und lindernde Wirkung bei verschiedenen Beschwerden zugeschrieben. Aus 18 Quellen strömen jeden Tag mehrere Millionen Liter Thermalwasser, die unter anderem in der Felsentherme genutzt werden.
...

Sport & Freizeit

Golf Club Gastein

Bad Gastein, Gasteinertal

Der Golfclub in Bad Gastein wurde im Jahr 1960 gegründet und ist damit einer der traditionsreichsten und ältesten Golfclubs in Österreich.Der Golfplatz liegt idyllisch mitten in der NaturDie 18-Loch-Anlage, die zunächst als 9-Loch-Platz angelegt wurde, liegt im Talboden des Gasteinertals. Über den Golfplatz fließen kleine Gebirgsbäche, es gibt Hanglagen, alten Baumbestand und dichten Auwald als natürliche Hindernisse. Während des Spiels hat man stets die malerische Bergkulisse der Hohen Tauern im Blick.Im Golf Club Gastein ist das Golfspielen anspruchsvollDie einzelnen Löcher sind alle abwechslungsreich und anspruchsvoll gestaltet: Die ersten neun Löcher sind großzügig gestaltet und haben ondulierte Greens. Besonders anspruchsvoll sind die Löcher 3, 7 und 8. Die Bahnen 10 bis 18 sind kürzer mit kleineren Greens und engeren Fairways.Im Golf Club gibt es eine Golfschule, einen Pro Shop und ein RestaurantDie Golfschule mit einem PGA Head Pro Trainer bietet Schnupper- und Auffrischungskurse an. Auch gibt es einen Kurs zum Erlangen der Platzreife.Im Pro Shop finden Interessierte ausgewählte Golfbekleidung, -schuhe und Zubehör. Die professionelle Beratung bei Schlägerkauf und -fitting gibt es vom Head Trainer der Golfschule.Das Golfstüberl bietet eine ausgewogene Speisekarte und eine erlesene Weinauswahl. Von der Sonnenterrasse aus hat man einen schönen Blick über den Golfplatz, Bad Gastein und die umliegende Bergwelt.

Sport & Freizeit

Islandpferdehof

Bad Hofgastein, Gasteinertal

Seit 1328 ist der Pferdehof Oberhaitzinggut in Familienbesitz – heute ist der Islandpferdehof ein tolles Ziel für alle reitbegeisterten Urlauber.Der Reiterhof besitzt mehrere Reitplätze, eine Reithalle, sowie eine Ovalbahn, eine Rennpassbahn und einen Geländeparcours mit See. Insgesamt leben 60 Isländer-Pferde, zehn Paso-Peruano und zwei Esel auf dem Hof.Reitstunden und AusritteWer auf dem Hof Reitstunden oder Ausritte machen möchte, der meldet sich vorher telefonisch an. Eine Bahnstunde dauert 45 Minuten, Kinder müssen mindestens sechs Jahre alt sein. Ein Reithelm und Rückenprotektoren für Springeinheiten werden gestellt. Tragen sollte man Reitkleidung oder eine lange Hose und feste Schuhe.Der Pferdehof bietet außerdem verschiedene Ausritte an. Im Sommer gibt es zudem Tages- und Halbtagesausritte mit Almjause. Die Ausritte sind nur für Fortgeschrittene geeignet. Auf Nachfrage sind auch Mehrtagestouren möglich.Schmankerl im Wirtshaus HoatzingerWer nach oder vor dem Ausritt Hunger hat, der kann die bodenständige Küche des Wirtshauses Hoatzinger auf dem Islandpferdehof genießen. Serviert werden heimische Schmankerl wie Kasnockn. Sitzen kann man bei gutem Wetter auf der schönen Terrasse.

Anzeige

Anzeige