Sie sind hier:

Ausflüge in Unterfranken

Karte wird geladen...

Ausflugsziele in Unterfranken

...

Essen & Trinken

Kurfürstliches Schlosshotel Weyberhöfe

Sailauf, Unterfranken

Schlemmen wie die KurfürstenDas Kurfürstliche Schlosshotel Weyberhöfe Sailauf liegt östlich von Aschaffenburg in Mittelfranken, einer Region im nördlichen Bayern.Wer hier Station macht, der residiert und speist in historischer Kulisse und kann das Ambiente aus dem 13. Jahrhundert genießen. Der besondere Aperitif des Hauses ist der Carême 1814, eine Art Bier, das in einer Champagner-Flasche reift und im Champagnerglas serviert wird.Das Schloss WeyberhöfeErbaut wurde das Schloss Weyberhöfe 1265 vom Mainzer Erzbischof Werner von Eppstein als Jagdschloss "castrum vivarium". Nach einem Brand wurde es 1557 vom Kurfürst Daniel Brendel neu errichtet. Im Laufe der Jahre entwickelte sich aus dem "castum vivarium" das "Schloss Weyber". Anfang des 20. Jahrhunderts wurde es nach alten Skizzen renoviert.Heute liegt es inmitten eines Naturparks und bietet neben dem Hotel drei Restaurants: das gehobene Schlossrestaurant, das Bistro im Innenhof und das Gourmetrestaurant Carême.Das CarêmeBenannt wurde das Restaurant nach dem französischen Koch Marie Antonie Carême, dem Koch der Könige. Es serviert seinen Besuchern Mehrgänge-Menüs auf höchstem Niveau.Das Carême ist ein Restaurant des Guide MICHELIN 2016.Das SchlossrestaurantIn der ehemaligen Remise werden heute die Besucher im Schlossrestaurant verwöhnt. Im Sommer ist zusätzlich der Innenhof des Schlosses geöffnet. Serviert werden regionale und saisonale Spezialitäten.Neben der Auszeichnung mit dem Gastro Award, erhielt das Schlosshotel den Gastronomiepreis Hessen für die gehobene Küche, was es seiner Lage im Rhein-Main-Gebiet zu verdanken hat.

Sport & Freizeit

Golf Club Bad Kissingen

Bad Kissingen, Unterfranken

Der Platz (45 ha) von Bad Kissingen ist einer der ältesten Deutschlands. Unpräzise Schläge werden hier leichte Beute der Fränkischen Saale und des Lollbach.

Sport & Freizeit

Golfclub Hassberge

Ebelsbach-Steinbach, Unterfranken

Seit 2003 ist Franken um einen reizvoll auf einem Plateau über den Weinbergen gelegenen Platz reicher. Zahlreiche Wasser- und Sandhindernisse machen den Course auch für Fortgeschrittene interessant.

Sehenswürdigkeiten

Bismarck-Museum

Bad Kissingen, Unterfranken

Mit originalem Interieur erinnert die Kurresidenz an die Aufenthalte von Bismark und gibt Einblicke in seine Politik.

Natur

Haßberge

Hofheim i. UFr., Unterfranken

Die waldreiche, abwechslungsreiche Landschaft des Landkreises ist mit interessanter Bodenstratigraphie auch für Hobbygeologen sehenswert.

Essen & Trinken

Laudensacks Parkhotel Bad Kissingen

Bad Kissingen, Unterfranken

Hotel mit VillenflairDie Villa aus der Gründerzeit, in der das Laudensacks Parkhotel untergebracht ist, befindet sich im Westen Bad Kissingens, am Rand des Luitpoldparks. Erholung verspricht nicht nur das romantische Flair, sondern auch der Park mit Seerosenteich.Sterneküche im GrünenDas prämierte Sternerestaurant bietet kulinarische Genüsse auf höchstem Niveau.Wer seine Gäste zuhause schon immer einmal wie in einem Sternrestaurant verwöhnen wollte, der ist hier genau richtig: Das Laudensacks bietet zweimal im Jahr einen Kochkurs an. Während des dreitägigen Kurses vermitteln die Profis Tipps und Tricks zu Kochen und Tischdekoration.Unter dem Motto "schlemmen, wohlfühlen, bewegen" bietet die Feinschmeckerpension ein perfektes rundum Programm.

Sport & Freizeit

Regentenbau

Bad Kissingen, Unterfranken

Im 1913 errichteten Regentenbau mit riesiger Wandelhalle finden im Sommer täglich Konzerte statt.

Anzeige

Anzeige