Sie sind hier:

Sport & Freizeit in Obwalden

Karte wird geladen...

Sport & Freizeit in Obwalden

...

Sport & Freizeit

Seilpark Engelberg

Engelberg, Obwalden

Wer gerne klettert und balanciert, sollte den Seilpark in Engelberg besuchen. Der Seilpark liegt idyllisch im Wald. Besucher können ihr Auto am Parkplatz der Fürenalp Bergbahn abstellen - von hier aus erreicht man den Seilpark in ca. drei Minuten Fußweg. Wer zu Fuß unterwegs ist, sollte vom Dorf aus eine Gehzeit zwischen 45 und 60 Minuten einplanen.Klettern und Balancieren Sechs verschiedene Parcours mit Balancierbrücken, Nepalstegen und Flying Fox bieten einen unvergesslichen Tag für Groß und Klein.Für die kleinsten Besucher gibt es einen eigenen Kids-Seilpark, in dem bereits ab einem Alter von vier Jahren und einer Körpergröße von 100 cm klettern dürfen.Neu im Seilpark in Engelberg sind der 14 m Pendelsprung und der 12 m Freefall, die beide einen spannenden Adrenalinkick versprechen.Weitere Aktivitäten im Seilpark Engelberg Bungeespringen aus der Gondel / © Outventure AGWer noch mehr Adrenalin braucht, sollte einen Bungee-Sprung wagen: Zu festen Terminen und nach vorheriger Anmeldung treffen sich die Wagemutigen an der Talstation Titlis. Nach einer Fahrt mit der Seilbahn springen die Adrenalinjunkies dann aus einer der Gondeln 140 m in die Tiefe.Auch eine sechsstündige geführte Höhlentour kann man hier unternehmen: Hier geht es durch eine der größten Karsthöhlen der Schweiz im hinteren Melchtal.Weitere Angebote sind Canyoning-Touren - entweder durch die Chli Schliere- oder die Boggera-Schlucht -, Paragliding und Skydiving im Tandem.

Sport & Freizeit

Golfclub Engelberg-Titlis

Engelberg, Obwalden

Obwohl der Platz auf fast 1.000 m Höhe liegt, ist er leicht zu gehen, da er bis auf wenige Ausnahmen eben ist. Kleine Mulden und Hanglagen fordern den Freizeitgolfer sicher mehr als den Single-Handicapper. Bis auf Loch 1/10, dessen Fairway beidseitig von Wald umgeben ist, liegen die Spielbahnen in offenem Gelände. Tückisch ist das mit Klee durchsetzte Rough. Die umgebenden Berge, allen voran der Titlis, sorgen für eine beeindruckende Kulisse.

Anzeige

Schön- und Schlechtwetter-Tipps für den Ausflug: Obwalden

Anzeige