Sie sind hier:

Sehenswürdigkeiten in Viamala

Karte wird geladen...

Sehenswürdigkeiten in Viamala

Sehenswürdigkeiten

Rhätische Bahn

Thusis, Viamala

2008 in das Welterbe der UNESCO aufgenommen, ist die Strecke der Rhätischen Bahn in der Kulturlandschaft Albula/Bernina zwischen Thusis und Tirano sowohl landschaftlich, als auch künstlerisch und technisch ein Erlebnis der besonderen Art. Gebaut zu Beginn des 20. Jahrhunderts, gehören die Albula- und die Berninabahn zu den bedeutendsten Schmalspurbahnen der Welt; die Berninabahn ist sogar die höchstgelegene Alpentransversale Europas! Während einer Fahrt kann man in die einzigartige alpine Kulturlandschaft hinausblicken und die auf der Strecke gelegenen Kunstbauten wie Brücken, Stationsgebäude oder Tunnel aus lokalem Bruchstein bewundern.

Sehenswürdigkeiten

Heimatmuseum Rheinwald

Splügen, Viamala

Zwei Alpenstraßen, zwei Lebensadern stehen im Zentrum dieses Museums. Splügen und San Bernardino spielten viele Jahrhunderte hindurch eine entscheidende Rolle für den Kanton. Bereits zur Römerzeit wurden die beiden Pässe regelmäßig genutzt. Das Heimatmuseum Rheinwald berichtet aus der Zeit, als man die Alpenwege noch ohne Viergangantrieb überwand. So zeigt die Ausstellung z.B. Postkutschen, die im 19. Jahrhundert zur bequemen Überwindung der Pässe im Einsatz waren.

Anzeige

Anzeige