Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Heimatmuseum Oberaudorf

Museen in Oberaudorf

Das Audorfer Heimatmuseum befindet sich im Ortsteil Burgberg und ist seit 1991 in dem spätmittelalterlichen Burgtor untergebracht, welches im Jahr 1489 errichtet wurde. Das Burgtor diente früher als Maut- und Zollsperre und als Zugang für die oberhalb gelegene Auerburg. Danach wurde das Gebäude als Gefängnis und von 1809 bis 1840 als erste Schule Oberaudorfs genutzt.

Das Museum präsentiert anhand von Fotos, Dokumenten, anschaulichen Modellen, Versteinerungen und interaktiven Bildschirmen Interessantes über die Geschichte der Auerburg, über die Geologie und die Besiedlung des Inntals und über den Tourismus in Oberaudorf, einem der ältesten Ferienorte Deutschlands. Außerdem werden im Heimatmuseum die einzig öffentlich ausgestellten Funde der Ausgrabungen bei der Höhlenburg Grafenloch gezeigt.

Auf Anfrage werden auch Führungen durch das Museum angeboten.


Besucherkommentare Heimatmuseum Oberaudorf

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Heimatmuseum Oberaudorf" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Heimatmuseum Oberaudorf

Im Burgtor 2 83080 Oberaudorf Deutschland

Tel.: +49 (0) 8033 30120 Fax: +49 (0) 8033 30129

info@oberaudorf.de Homepage

  • Öffnungszeiten

    Mai - Okt, Di + Fr 14.00 - 18.00 Uhr und jeden 2. Sonntag im Monat

  • Eintrittspreis

    Eintritt frei

Weitere Highlights Chiemsee-Alpenland

Innmuseum

Das Innmuseum Rosenheim beschäftigt sich mit der Geschichte ...

Mittertor Rosenheim

Das Mittertor aus dem 14. Jahrhundert ist das einzige ...

Hocheck

Der Hausberg von Oberaudorf , der 860m hohe Hocheck, ...

Bauerngolf Samerberg

Bauerngolf ist ein Sporterlebnis der besonderen Art: ...

City Golf Rosenheim

Direkt am Ortseingang von Rosenheim, nur fünf Minuten ...

Alle Highlights in Chiemsee-Alpenland anzeigen